Denken Sie groß!: "Think Big"-Wettbewerb von VMware für kleine und mittelständische Unternehmen

Preise im Wert von 20.000 US-Dollar zu gewinnen

(PresseBox) ( München, )
Als Teil der Mittelstands-Kampagne schreibt VMware in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA) einen Wettbewerb für kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) aus, in dem Unternehmen "groß" denken sollen. Aufgabe ist es, in 200 Worten zu erklären, wie Mittelständler VMware-Technologie nutzen können um bloße Kosteneinsparungen zu überwinden und ihre IT auf ein neues Level zu heben. Der Vorschlag, wie VMware-Technologie am besten eingesetzt werden kann um IT zu vereinfachen oder mit Hilfe von IT as a Service eine Transformation im Unternehmen zu erlangen, wird mit VMware-Produkten und -Services im Wert von 20.000 US-Dollar prämiert. Dies könnte zum Beispiel die Eröffnung einer neuen Niederlassung sein um Anforderungen im Markt gerecht zu werden oder die Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen, damit Mitarbeiter flexibler und effizienter arbeiten können.

Eine Untersuchung von Canalys ergab kürzlich, dass viele KMUs Virtualisierung in ihrem Unternehmen planen und dass sich die Anzahl an hoch-virtualisierten Umgebungen in KMUs bis 2014 verdoppeln wird. Obwohl Kostenreduzierung weiterhin einer der Hauptgründe für Virtualisierung sein wird, sehen KMUs auch die längerfristigeren Vorteile von virtualisierten Umgebungen.

"Unsere mittelständischen Kunden berichten uns, dass sie gerade im Bereich IT vor lauter unterschiedlicher Möglichkeiten manchmal nicht wissen, wo ihnen der Kopf steht", sagt Ralf Gegg, Partner Director CEMEA bei VMware. "Was wir jedoch immer wieder beobachten ist, dass Firmen, die ihre IT auf ihre speziellen Bedürfnisse ausgerichtet haben, immer wieder davon profitieren. Unser Wettbewerb soll kleine und mittelständische Unternehmen anregen, kreativ darüber nachzudenken, wie IT helfen kann ihre Unternehmensziele zu erreichen."

Teilnahme:

- Um am Wettbewerb teilzunehmen muss ein Vorschlag in einer Länge bis zu 200 Worten bis zum 31. Juli 2012 auf der Thinking Big for your Business-Website eingereicht werden.

- Die Beiträge sollten eine Einsatzszenario für VMware-Lösungen skizzieren, kreative und innovative Ansätze aufzeigen und erklären, welche Produkte die Teilnehmer gern nutzen würden. Zudem sollten die Teilnehmer darlegen, wie sie die Ergebnisse ihres Vorschlags innerhalb des Unternehmens messen würden.

- Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen mit weniger als 1.000 Mitarbeiter und die ihren Unternehmenssitz in einem der folgenden Länder haben: Österreich, Belgien, Tschechien, Dubai, Frankreich, Deutschland, Israel, Italien, den Niederlanden, Polen, Irland, Spanien, Südafrika, Schweden, der Schweiz, der Türkei oder Großbritannien.

Alle Einsendungen werden mit bewertet und zu einer engeren Auswahl zusammengefasst. Der Gewinner wird aus dieser Auswahl von Alastair Edwards, Principal Analyst bei Canalys und einem VMware-Gremium ausgesucht. Auf der VMworld 2012 Europe in Barcelona wird der Gewinner gekürt.

Mehr Informationen und die Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.thinkingbigcompetition.com Um "Tipps" von der Jury zu erhalten, besuchen sie den offiziellen VMware EMEA Blog hier unter www.vmwareemeablog.com. Nehmen Sie auch an der Twitter-Konversation via Hashtag #VMwareThinkingBig teil und folgen Sie uns auf Twitter unter @VMware_DE
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.