bazoo LUGUS BS - BlueSense Notebook Mouse

Notebook Mouse mit "blauem Sinn"

(PresseBox) ( Ahrensburg, )
Wer viel am Notebook arbeitet, will auch unterwegs auf den gewohnten Komfort nicht verzichten. Auch klassische Zubehörprodukte müssen inzwischen den höheren Ansprüchen der Anwender genügen. Die neue bazoo LUGUS BS Notebook Mouse ist das erste bazoo Modell mit der neuen BlueSense Sensortechnologie. Dank dieser Technologie kann die Mouse auf nahezu allen Untergründen wie z.B. weißen oder schwarzen Tischen sowie glänzendem, leicht spiegelndem Material benutzt werden.

Keine Chance für graue Mäuse

Sofort ins Auge fallen die vier Trendfarben, in denen die bazoo LUGUS BS erhältlich ist (orange, grün, champagner und pink). Sie tragen entscheidend zum modernen, bazooexklusiven Look bei und werden Design- Fans begeistern.

Für eine optimierte Leistung sorgt die einstellbare Sensor- Empfindlichkeit von 800 bzw. 1600 dpi, die im Vergleich zu herkömmlichen Notebookmäusen ein präzises Arbeiten auf verschiedenen Untergründen ermöglicht.

Anschluss an (Mini-)Notebooks oder PCs findet die Mouse über den USB- Anschluss. Die bazoo LUGUS BS bietet sechs Tasten sowie ein hochwertiges Scrollrad und ist kompatibel zu den Betriebssystemen Windows 2000/XP/Vista und Windows 7, Grundfunktionen auch unter MacOS 10.x und Linux Kernel 2.6.x.y.

Verfügbar ab sofort.

Unverbindliche Preisempfehlung: 17,99 €

Mehr zu bazoo unter: www.bazoo.eu
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.