Aircoustic Kopfhörer-Sortiment

Aircoustic by Vivanco - die Kopfhörer-Revolution!

(PresseBox) ( Ahrensburg, )
Die neue Kopfhörer-Marke Aircoustic von Vivanco stellt einiges auf den Kopf. Statt nach Typ oder Bauform orientiert sich das Konzept des neuen Sortiments am Kaufverhalten der Kunden und segmentiert daher die Produkte nach ihren Einsatzgebieten.

Das Konzept bildet relevante Anwendungssituationen wie Sport oder Reise ab und führt den Kunden über ein Farbleitsystem zum passenden Sortimentsbereich am Regal. Dort findet er eine Auswahl verschiedener Produkte zu jedem Segment.

Das Hauptsortiment von Aircoustic umfasst fünf Segmente: Sport, Travel, Fashion, Sound for all und Freedom. Darüber hinaus hat Vivanco noch ein eigenes Sortiment für Kinder und Jugendliche entworfen, das sich durch auffällige Farben und preisgünstige Modelle auszeichnet.

Aircoustic ist damit eine optimale Gesamtlösung, die eine große Bandbreite bewährter Kopfhörer-Modelle bietet, zudem aber auch Spielraum für aktuelle Neuheiten und Innovationen läßt.

Die Kunst liegt im Detail: Studio-Monitor-Ohrhörer

Eines dieser innovativen Highlights ist der neue Aircoustic Studio Monitor-Ohrhörer, der mit herkömmlichen Ohrhörern kaum vergleichbar ist. Die Balanced Armature -Treibertechnologie wird bereits von den Profis für Aufnahmen im Studio verwendet. Dank dieser Technologie werden Gesang und Instrumente völlig unverfälscht reproduziert. Der Aircoustic Studio-Ohrhörer überträgt deshalb alle Einzelheiten besonders detailreich und präzise und ermöglicht somit eine gradlinige und neutrale Soundqualität, die für Studio-Aufnahmen so wichtig ist.

Handarbeit für Individualisten: Holzgehäuse-Ohrhörer

Holz bietet ein ausgezeichnetes Resonanzverhalten und ist damit im Lautsprecher-Markt bereits seit langem ein beliebter Werkstoff.

Vivanco nutzt diese Eigenschaft nun auch bei seinen Ohrhörern.

Verschiedene Holzarten mit unterschiedlichen Klangeigenschaften erzeugen bei den Inohrhörern mit Holzgehäuse sogar noch feinere Abstufungen. Zur Auswahl stehen schwarzes Walnussholz, Kirschholz und Buchenholz.

Eine Frage des Geschmacks: Metallprofil-Ohrhörer

Ein Ohrhörer, der auf den Musikgeschmack seines Trägers abgestimmt ist? Im Aircoustic-Sortiment findet sich sogar diese Innovation. Rock- Fans kommen zum Beispiel mit der Variante ROCK und ihren satten Bässen voll auf ihre Kosten. Freunde der Pop-Musik werden sich über ein Soundprofil mit klaren Gesangspassagen und rhythmischen Melodien freuen - wie beim Modell POP. Beim CLASSICAL-Hörer stehen hingegen Ausgewogenheit und Klangfülle im Vordergrund.

Die mit der Mode gehen: Fashion-Ohrhörer

Die Ohrhörer aus dem Segment "Fashion" erfüllen ganz unterschiedliche Anforderungen an Stil und Design. Die "Cute Buds" glänzen durch eine attraktive Perlenoptik, während die "Funky Buds" ein stylisches, cooles Design mit kräftigen Bässen bieten. Besonders flexibel durch ihr 2-Wegesystem sind die "Transforming Buds", die dank ihrer abnehmbaren Bügel zu praktischen Inohrhörern werden. Für etwas Nostalgie sorgen die Retro-Style-Kopfhörer mit drehbarer Ohrmuschel und Ohrpolstern aus Leder.

In den Segmenten Travel, Sound for all, Sport und Freedom finden sich zahlreiche weitere Modelle für jeden Bedarf, angefangen beim Noise Cancellation Kopfhörer über Ear Clips und Wasser resistente Modelle bis hin zu hochwertigen Funkkopfhörern mit voller Bewegungsfreiheit.

Das Aircoustic Kopfhörer-Sortiment ist seit Oktober 2009 lieferbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.