VITEC Distribution vertreibt RADVISION-Produkte

Distributionsabkommen sieht den Produktvertrieb im DACHGebiet vor

Frankfurt, (PresseBox) -

Diese Meldung wurde als PDF-Datei gespeichert. Bitte klicken Sie auf den Link "PDF betrachten", um die Datei anzuzeigen.

Pressemeldung anzeigen

Um die Meldung anzeigen zu können, benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader.

Adobe Reader herunterladen


VITEC GmbH

Unter dem Dach der VITEC-Gruppe agieren das Systemhaus VITEC GmbH (www.vitec.de) mit Niederlassungen bzw. Partnerunternehmen in München, Frankfurt, Karlsruhe, Düsseldorf, Berlin und Hamburg sowie das Distributionsunternehmen VITEC Distribution GmbH (www.vitec-distribution.com) mit Sitz in Mainz. Die Gruppe erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2007 mit 50 Mitarbeitern einen Umsatz von 14,7 Mio. Euro.

Das Systemhaus VITEC GmbH, 1987 gegründet, bietet Komplettlösungen für audiovisuelle Kommunikation einschließlich Videokonferenzen und Konferenzräumen. Die Angebotspalette reicht von der Planung, Installation und Wartung hochwertiger Anlagen für audiovisuelle Medien und Kommunikation bis hin zu kompletten Schulungszentren mit modernster Multimediatechnik sowie Video- und Audiokonferenzräumen.

Die VITEC Distribution GmbH, 2002 gegründet, fokussiert sich auf die europaweite Distribution von Audio- und Videokonferenzprodukten sowie auf Zubehör für Konferenzraumlösungen. Zu den Herstellern im Vertriebssortiment zählen u.a. Creator, InFocus, Konftel, MW CineScreen, NEC, Polycom, Sharp und RADVISION. VITEC Distribution positioniert sich gegenüber der klassischen Distribution mit einem innovativen Konzept, das eine weitreichende Unterstützung des Fachhandels beinhaltet. Die hier bereitgestellten Unterstützungsmaßnahmen betreffen u.a. Direktmarketing, Werbung und gemeinsame Messebeteiligung. In der 2007 neu geschaffenen AV-Division bündelt das Unternehmen das AV-Vertriebsportfolio in strategischen Produktbereichen. Seit Juli 2007 agiert das Unternehmen auch über eine Niederlassung in Zürich, Schweiz, die derzeit in eine Schweizer Aktiengesellschaft transformiert wird.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.