baramundi zeichnet VITAC als baramundi "Competence Center of Excellence" aus

Erfolgreichster baramundi Partner in NRW und Niedersachsen

(PresseBox) ( Bielefeld/Augsburg, )
Die baramundi software AG, einer der führenden Anbieter für Unified Enpoint Management (UEM) Lösungen aus Augsburg zeichnet die VITAC  IT-Systeme GmbH aus Bielefeld zum 3. Mal in Folge als baramundi „Competence Center of Excellence“ aus.

Sven Wehlan, Geschäftsführer der VITAC kommentiert die Auszeichnung so: „Wir freuen uns wieder einmal sehr über diese Auszeichnung. Aber obwohl wir das Zertifikat „Competence Center of Excellence“ bereits das dritte Mal in Folge erhalten haben, wird uns das nicht langweilig, sondern spornt uns weiter an. Die Kunden schätzen wohl unsere praxisorientierte Vorgehensweise.“

Die strengen Erfüllungskriterien für das Erreichen des Status baramundi „Competence Center of Excellence“ wurden von VITAC wieder einmal weit übertroffen. 15 statt der geforderten 5 Neukunden und mittlerweile 25.000 Clients unter Wartung sind ein Zeichen dafür, dass sich die Fokussierung u.a. auf den Bereich Client Management / Unified Endpoint Management für VITAC ausgezahlt hat.

„Wir streben an, unsere Führung im Norddeutschen Raum weiter auszubauen“, gibt Sven Wehlan weiter  an. „Der UEM - Markt wächst kontinuierlich weiter. Die IT – Abteilungen der Unternehmen suchen händeringend nach Entlastung. Hier können wir ihnen spürbar helfen.“

Themenbereiche wie die Umstellung von Windows 7 auf Windows 10, sowie das Patchen von Microsoft und 3rd Party Produkten (z.B. Adobe / Firefox / Java etc.) kosten die IT – Abteilung enorm viel Zeit und werden dadurch häufig vernachlässigt. Die Folge sind Sicherheitslücken. Hier hilft VITAC den Unternehmen, diese Prozesse zu automatisieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.