PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 236046 (Vishay Electronic GmbH)
  • Vishay Electronic GmbH
  • Dr.-Felix-Zandman-Platz 1
  • 95100 Selb
  • http://www.vishay.com
  • Ansprechpartner
  • Andrew Post
  • +1 (610) 251-5287

Vishay präsentiert neue Hochspannungs-Scheibenkondensatoren mit Schraubbefestigung und Kapazitäten bis zu 8000 pF mit Nennspannungen von 10 kVDC bis 40 kVDC

Nur 0,2% Verlustfaktor, Durchmesser von 21 mm bis 60 mm

(PresseBox) (Malvern, Pennsylvania (USA) , ) Vishay Intertechnology, Inc. (NYSE: VSH) präsentiert eine neue Serie von Hochspannungs-Scheibenkondensatoren mit Schraubbefestigung, die in zahlreichen Durchmessern und Kapazitätswerten sowie mit Nennspannungen von 10 kVDC bis 40 kVDC lieferbar sind.

Die neue Kondensatorserie Vishay Cera-Mite 715CxxKT wurde speziell für den Einsatz in Schaltungen entwickelt, in denen hohe Ströme und hohe Wiederholraten auftreten; sie zeichnen sich u. a. durch niedrige AC- und DC-Koeffizienten und einen zu vernachlässigenden piezoelektrischen/elektrostriktiven Effekt aus. Die neuen Bauteile wurden optimiert für Anwendungen, die möglichst geringe Verluste und eine hohe Dielektrizitätskonstante erfordern. Typische Beispiele sind: Hochfrequenzkopplung und -entkopplung, Lasererregung und Pulsschaltungen mit hoher Wiederholrate in Hochspannungsstrom-versorgungen, CO2-Lasern, Röntgensystemen und Schweißgeräten.

Die Kondensatorserie 715CxxKT bietet einen niedrigen Verlustfaktor von 0,2% bei 1 kHz und ein Keramikdielektrikum des Typs N4700 (T3M) Class 1 auf Strontiumbasis. Die Bauteile decken einen weiten Kapazitätsbereich bis 8000pF (10 kVDC Nennspannung) bzw. 2000pF (40 kVDC Nennspannung) ab und haben Durchmesser von 21 mm bis 60 mm.

Die Kondensatorserie 715CxxKT ist ein preisgünstiger direkter Ersatz für ähnliche Bauteile mit englischem oder metrischem Gewinde. Die Kondensatoren sind mit Epoxidharz umhüllt.

Die Single-layer-Keramikkondensatoren der Serie Vishay Cera-Mite sind mit Nennspannungen von 100 V bis 40.000 V erhältlich; typische Anwendungen sind Stromversorgungen, Elektronenblitzgeräte, EMV/HF-Filter sowie Anwendungen in der Raumfahrt und in der Industrie. Die Produktlinie umfasst Keramik-Scheibenkondensatoren in zahlreichen Varianten, darunter auch solche, die für direkten AC-Netzanschluss qualifiziert sind - robuste Hochspannungskondensatoren, die speziell für den Einsatz in 125-V- bis 600-V-Stromversorgungen entwickelt wurden und entsprechend getestet werden. Die Kondensatoren erfüllen die Anforderungen anspruchsvoller Y- und X-Klassen-Spezifikationen internationaler Sicherheitsbehörden und werden in Netzspannung-Netzspannung-, Netzspannung-Erde- und Netzspannung-Bypassfilter-Anwendungen eingesetzt.

Die neuen Kondensatoren der Serie 715CxxKT sind ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen lieferbar; die Lieferzeit für größere Bestellmengen beträgt acht Wochen.

Vishay Electronic GmbH

Vishay Intertechnology, Inc., ein an der New Yorker Börse notiertes (Tickersymbol VSH) und in der "Fortune 1000"-Liste enthaltenes Unternehmen, zählt zu den weltgrößten Herstellern von diskreten Halbleiterbauelementen (Dioden, Gleichrichter, Transistoren, optoelektronische Bauteile, ausgewählte IC-Typen) und passiven elektronischen Bauteilen (Widerstände, Kondensatoren, Induktivitäten, Sensoren und Wandler). Diese Bauelemente werden in elektronischen Geräten und Einrichtungen fast aller Art eingesetzt. Das Unternehmen ist in zahlreichen Märkten präsent: Industrieelektronik, Computertechnik, Automobiltechnik, Konsumgüterelektronik, Kommunikationstechnik, Wehr-, Luft-/Raumfahrttechnik und Medizintechnik. Vishay bringt immer wieder technische Innovationen hervor, verfolgt eine erfolgreiche Akquisitionsstrategie und kann seinen Kunden eine Vielzahl von Produkten aus einer Hand anbieten. Das sind die Gründe dafür, dass Vishay heute eines der weltweit führenden Unternehmen der Bauelementebranche ist. Im Internet finden Sie Vishay unter http://www.vishay.com.