Exklusiver Vertrieb von ZeeVee DVB Encodern

Modulatoren für D-A-CH bei VIDELCO Europe Limited

(PresseBox) ( Ratingen, )
VIDELCO Europe Limited, einer der führenden Distributoren für Produkte und Lösungen aus dem professionellen Audio-, Video- und Multimedia-Bereich, und ZeeVee, führender Hersteller von digitalen Encodern und Modulatoren in Nordamerika, geben eine exklusive Vertriebs-Kooperation für Deutschland, Österreich und die Schweiz bekannt.

"Unsere Kunden erwarten von uns Spitzentechnologie und sind dabei zunehmend kostenbewusst", erklärt Mike Waldeyer, technischer Direktor von VIDELCO Europe Limited. "Mit den Lösungen von ZeeVee können wir Videos in hervorragender Bildqualität übertragen, und das bei universeller Kompatibilität und zu äußerst wettbewerbsfähigen Preisen."

Mit den Produkten von ZeeVee können Videoquellen wie z.B. Digital Signage-Player, Sat-Receiver oder beliebige andere Quellen in digitale Kabelkanäle (DVB-C) konvertiert werden, welche dann per Broadcast über bestehende Koax-Infrastrukturen übertragen und von jedem gängigen HDTV-Gerät empfangen werden können. VIDELCO übernimmt den Vertrieb der neuen DVB-C-konformen HDBridge 2000-Serie. ZeeVee Encoder / Modulatoren bieten eine zuverlässige, skalierbare und kostengünstige Lösung für Umgebungen wie Sport-Bars, Bildungs-, Gesundheits- und Business-Einrichtungen, Hotels, Stadien und Krankenhäuser.

Weitere Informationen unter www.videlco.eu
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.