PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 39036 (VICTORVOX GmbH)
  • VICTORVOX GmbH
  • Dießemer Bruch 100
  • 47805 Krefeld
  • http://www.victorvox-ag.de

VICTORVOX erweitert konsequent Angebot an Billigtarifen

Neben SIMply jetzt auch neuer Flatrate-Tarif BASE bei VICTORVOX erhältlich

(PresseBox) (Krefeld, ) Zeitgleich mit dem offiziellen Start des Netzbetreibers E-Plus bietet VICTORVOX seit dem 1. August 2005 den brandneuen Flatrate-Tarif BASE an.

„Mit BASE erweitern wir konsequent unser Angebot an günstigen und einfach strukturierten Tarifen. Während unsere Discount-Marke SIMply vor allem für Kunden mit niedrigem und wechselndem Telefonieverhalten am günstigsten ist, richtet sich BASE an Kunden, die konstant viel telefonieren. Denn hier können Nutzer für einen fairen festen Preis so viel telefonieren wie sie wollen. Zum Marktstart bietet VICTORVOX das Produkt BASE mit den gleichen Parametern wie E-Plus an“, erklärt Vlasios Choulidis, Vorstand Vertrieb, Marketing und Kundenservice der VICTORVOX AG. „Natürlich werden wir prüfen, wie wir als Service-Provider das Produkt im Hinblick auf die Bedürfnisse unserer Kunden optimieren können“ ergänzt Choulidis.

Das Besondere an BASE – Bei Vertragsabschluss bis zum 31. Oktober 2005 sind für monatlich 25 Euro alle Telefonate ins deutsche Festnetz und alle Gespräche und SMS-Versendungen zu BASE und ins E-Plus-Netz sowie Anrufe bei der Mailbox kostenlos. Telefonate und SMS in andere deutsche Mobilfunknetze kosten rund um die Uhr 25 Cent pro Minute und 19 Cent pro SMS. Die Preisangaben gelten ohne Sonderrufnummern, Daten und Rufumleitungen. Bei BASE fällt lediglich eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 24,95 Euro an, einen monatlichen Mindestumsatz gibt es nicht. Ebenfalls neu – eine auf 12 Monate reduzierte Vertragslaufzeit. Ein subventioniertes Handy erhält man mit Abschluss des BASE nicht.

Informationen zu den Angeboten von VICTORVOX gibt es beim Fachhändler vor Ort oder im Internet unter www.victorvox.de. Informationen zu SIMply gibt es unter www.SIMply-card.de.

VICTORVOX GmbH

Die Drillisch AG ist eine börsennotierte Aktiengesellschaft und bietet Telekommunikationsdienstleistungen mit dem Schwerpunkt Mobilfunk an. Der Mobilfunkbereich ist bei den 100-prozentigen Tochtergesellschaften ALPHATEL Kommunikationstechnik GmbH, VICTORVOX GmbH und simply Communication GmbH angesiedelt. Der Drillisch-Konzern besitzt Service-Provider-Lizenzen der Netze T-Mobile, Vodafone, E-Plus und o2 und verzeichnet per 31.12.2006 einen Teilnehmerbestand von ca. 1,763 Millionen Mobilfunkkunden. Die Drillisch AG ist darüber hinaus über die 100-prozentige Tochtergesellschaft IQ-work Software AG im Bereich Software-Dienstleistung tätig.