PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 238261 (Verein Deutscher Ingenieure e.V.)
  • Verein Deutscher Ingenieure e.V.
  • VDI-Platz 1
  • 40468 Düsseldorf
  • http://www.vdi.de
  • Ansprechpartner
  • Sven Renkel
  • +49 (211) 6214-276

Virtueller Urknall: Technik-Welten begeistern Jugendliche

Interaktives Portal der Initiative SACHEN MACHEN online

(PresseBox) (Düsseldorf/Ingolstadt, ) Ab heute erfahren Jugendliche auf einen Blick, was ein Ingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik macht, wie man Astronaut wird und was Libellen und Pinguine mit modernen Autos zu tun haben, und zwar auf www.technik-welten.de. Die Initiative SACHEN MACHEN präsentierte die neue Internetplattform für Jugendliche im Alter von 14 bis 19 Jahren auf ihrem Jahrestreffen in Ingolstadt. "Die emotionalen Inhalte mit vielen Videos und interaktiven Tools laden Jugendliche ein, Technik spielerisch zu verstehen und erleben", sagte Dr. Willi Fuchs, Sprecher der Initia-tive. Mit der Unterstützung von Audi, E.ON und dem DLR konnte das Projekt realisiert werden. Das Ziel ist es, Jugendliche für Technik und technische Berufe zu sensibilisieren und ihnen Mut zu machen, eine technische Ausbildung oder ein ingenieurwissenschaftli-ches Studium zu ergreifen.

Auf den Internetseiten finden die User vier verschiedene Welten zu einzelnen Technik-themen: zum Thema Automobil, Luft- und Raumfahrt und Energie. Des Weiteren wurde der Internet-TV-Sender TecTV als eigene Welt integriert. In Technik-Welten finden Ju-gendliche sachliche Informationen über verschiedene Technikberufe und technische Phä-nomene. Außerdem erleben Sie über Experimente, Spiele und andere interaktive Tools wie einen Community-Bereich Technik und haben die Möglichkeit, sich auszutauschen. In der TecTV-Welt können sie sich zudem als Jungreporter bewerben. Und das ist erst der Anfang: Das Portal ist modular aufgebaut, so dass weitere SACHEN MACHEN-Partner in die Welten integriert werden oder eine eigene Welt eröffnen können.

Weitere Informationen unter www.technik-welten.de