Carrera auf der IAA – Motorsport für Groß und Klein

Carrera Challenge Tour 2007: Zwischenstopp auf der 62. IAA PKW

Frankfurt am Main, (PresseBox) - Während der diesjährigen IAA PKW haben große und kleine Messebesucher Gelegenheit, ihre Fahrkünste bei den Rennen zur Carrera Challenge Tour zu zeigen. In drei Altersgruppen fahren die Piloten der Carrera Challenge Tour während der Messetage um den Gesamtsieg und die Qualifikation für das deutsche Finale im November 2007. Neben jeder Menge Spaß und Spannung gibt es jeden Tag auch wertvolle Sachpreise zu gewinnen.

Carrera, Weltmarktführer bei Autorennbahnen und -zubehör, präsentiert die Meisterschaft auf riesigen Bahnen auf knapp 100 Quadratmetern in stimmungsvoller Motorsport-Atmosphäre auf der Agora, dem Freigelände vor der Festhalle.

Bereits zu den Pressetagen am 11. und 12. September ist die Carrera-Rennstrecke für Journalisten und Fachbesucher geöffnet. Hier können sie ihr Rennfahrerblut testen und mit den Fahrzeugen im Maßstab 1:24 den Kampf um die Bestzeit gegen ihre Kolleginnen und Kollegen aus aller Welt aufnehmen.

Zusätzlich hat Carrera auf der IAA eine Weltneuheit zu bieten – das digitale Rennbahnsystem Carrera Digital 132. Es erlaubt nicht nur Überholvorgänge auf Knopfdruck für bis zu sechs Fahrzeuge auf einer zweispurigen Rennbahn, sondern verbindet erstmals die klassische, analoge Rennbahnwelt mit den faszinierenden Möglichkeiten des digitalen Zeitalters.

Die 62. IAA PKW findet vom 13. bis 23. September 2007 in Frankfurt am Main unter dem Motto „Sehen, was morgen bewegt“ statt. Auf dieser weltweit führenden Mobilitätsmesse, die vom Verband der Automobilindustrie (VDA) veranstaltet wird, präsentieren rund 1.000 Aussteller aus über 40 Ländern die neuesten Highlights und Trends der Automobilbranche.

Aktuelle Informationen zur 62. IAA PKW können der IAA-Website unter www.iaa.de entnommen werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Fahrzeugbau / Automotive":

Die physische Welt verschmilzt mit der digitalen – auf einer einheitlichen Datenbasis

Das PTC Forum Eu­ro­pe war Schau­platz für die zu­neh­men­de Ver­sch­mel­zung von phy­si­scher und di­gi­ta­ler Welt. Das Un­ter­neh­men zeig­te, warum PLM IoT ist und wel­che Be­deu­tung der Aug­men­ted Rea­li­ty in Zu­kunft zu­kommt.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.