PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 438521 (Verband Biologie, Biowissenschaftenund Biomedizin in Deutschland e.V.VBIO)
  • Verband Biologie, Biowissenschaftenund Biomedizin in Deutschland e.V.VBIO
  • Corneliusstr. 12
  • 80469 München
  • https://www.vbio.de
  • Ansprechpartner
  • Julia Sehm
  • +49 (89) 53282-93

Schwimmendes Labor

Forschungsschifffahrt zum Mitmachen auf dem Starnberger See

(PresseBox) (München, ) Der VBIO Landesverband Bayern lädt interessierte SchülerInnen ab 15 Jahren und Begleiter zu einer spannenden hydrobiologischen Forschungsfahrt am 9. August 2011 von 10:00 bis 14:00 Uhr an Bord der MS Berg auf dem Starnberger See ein.

Zu Beginn der Fahrt halten Wissenschaftler kurze einführende Vorträge. Während der Fahrt haben die SchülerInnen die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung Wasserproben zu entnehmen und zu analysieren, Profilmessungen durchzuführen und Plankton- und Sedimentproben aus bis zu 120m Tiefe selbst am Mikroskop zu untersuchen. Die SchülerInnen lernen so wissenschaftliches Arbeiten kennen und erfahren etwas über die Lebensbedingungen, das vielfältige Leben im See und die Auswirkungen des Klimawandels auf unsere Seen. Außerdem erhalten sie Einblick in das Berufsbild eines Umweltforschers, Limnologen, Fischereibiologen, Wasserwirtschaftlers und Berufsfischers.

Im Anschluss an die Exkursion können ab ca. 14:00 Uhr das LfL-Institut für Fischerei in Starnberg, eine Renkenaufzuchtstation und ein Berufsfischer besucht werden. Zusätzlich gibt es Preise für die besten "Nachwuchswissenschaftler" von der Zeitschrift natur & kosmos. Unterstützt wird diese Veranstaltung von den Sparkassen in Bayern, der bayerischen Seen- Schifffahrt, der WTW, bioConsult, natur und Kosmos, der BLTV, der DGL, sowie dem Lehrstuhl für Aquatische Systembiologie der TUM.

Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmer kostenlos. Pressefotos können zusätzlich vor und nach der Forschungsfahrt auf dem Schiff und am Steg gemacht werden.

Eine Anmeldung für die vierstündige Schifffahrt ist aufgrund beschränkter Plätze unbedingt erforderlich. (Anmeldung bei: Frau Dr. Julia Sehm, VBIO Landesverband Bayern, Corneliusstr. 12, 80469 München, bayern@vbio.de, Tel.: 089/5328293, Fax: 089/26024574)