PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 120442 (Transdev GmbH)
  • Transdev GmbH
  • Georgenstraße 22
  • 10117 Berlin
  • http://www.transdev.de
  • Ansprechpartner
  • Yvonne Bobsien
  • +49 (30) 20073-240

Spielen, bis der Zug kommt

Spezial hoch zwei: Mit Extra-Halt und Sonderpreis geht’s mit dem InterConnex besonders schnell und günstig zur GC - Games Convention nach Leipzig (23. bis 26. August 2007)

(PresseBox) (Berlin, ) Mit dem InterConnex sind Besucher der GC -Games Convention ganz früh am Start. Um kurz nach 9.00 Uhr morgens fährt der Fernzug von Berlin in den Bahnhof „Leipzig - Neue Messe“ ein – ein Extrahalt nur für die größte interaktive Spielemesse Europas! Kurz vor Messeschluss gegen halb acht geht’s dann mit dem InterConnex wieder zurück.

Aber es kommt noch besser. Für nur 23 € geht es zur GC - Games Convention und wieder zurück nach Berlin. Das Sonderticket ist nur unter www.interconnex.com erhältlich und berechtigt zur Hin- und Rückfahrt am gleichen Tag zwischen Berlin und Leipzig.

Die GC - Games Convention ist die Computer- und Videospielmesse der Superlative. Im vergangenen Jahr zog sie 183.000 Besuchern, 2.600 Pressevertreter aus 43 Ländern und 368 Aussteller an.

Abfahrt des privaten Fernzugs InterConnex in Berlin Hbf ist täglich um 7.58 Uhr, Ankunft am Bahnhof Leipzig – Neue Messe für die Zeit der GC um 9.06 Uhr. Zurück geht’s ab Leipzig – Neue Messe um 19.34 Uhr (Leipzig Hbf 19.28 Uhr), Ankunft in Berlin Hbf um 20.47 Uhr.

Weitere Informationen im Internet unter www.interconnex.com oder in unserem Kundencenter unter 01805 101616 (0,14 €/Min. Festnetz T-Com).

InterConnex ist das Fernverkehrsangebot der Veolia Verkehr GmbH. Mit ihren 4.250 Mitarbeitern erwirtschaftet die Veolia-Verkehr-Gruppe (ehemals Connex) 430 Millionen Euro Umsatz im Jahr 2006.