PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 371275 (VDI Verlag GmbH)
  • VDI Verlag GmbH
  • VDI-Platz 1
  • 40468 Düsseldorf
  • https://www.vdi-verlag.de/
  • Ansprechpartner
  • Kerstin Ernst
  • +49 (211) 6188-374

Recruiting Tag in Zürich: Wichtigste Jobmesse für Ingenieure in der Schweiz

22 Unternehmen offerieren mehrere Hundert Stellen am 22. September im Kongresshaus Zürich / Swiss Engineering stellt Gehaltsstudie 2010 vor

(PresseBox) (Zürich/Düsseldorf, ) Eine wieder ansteigende Nachfrage nach Fachkräften kennzeichnet die wichtigste Schweizer Jobmesse für Ingenieure am 22. September im Kongresshaus am See in Zürich. Mit 22 Unternehmen und mehreren Hundert konkreten Jobangeboten bietet sich den Schweizer Ingenieuren eine gute Gelegenheit, nach Überwindung der Wirtschaftskrise die Chancen auf dem Arbeitsmarkt abzuschätzen. Der Recruiting Tag wird zum fünften Mal gemeinsam von der Wochenzeitung VDI nachrichten und dem Ingenieurverband der Schweiz, dem Swiss Engineering STV, organisiert.

Wie die Organisatoren mitteilen, suchen auf dem Recruiting Tag in Zürich renommierte Unternehmen wie ABB, Alstom, Liebherr, Rheinmetall, SBB, Tognum und ThyssenKrupp Presta Fachkräfte aller Studienrichtungen. Neben Absolventen werden auch zahlreiche Stellen für erfahrene Ingenieure und Führungskräfte angeboten. "Die Nachfrage nach Ingenieuren und Architekten liegt in der Schweiz auf hohem Niveau", bestätigt STVGeneralsekretär Stefan Arquint, die anziehende Nachfrage.

Der Recruiting Tag im Kongresshaus Zürich ist die größte Jobmesse für Ingenieure in der Schweiz und damit der Marktplatz, auf dem sich Personalverantwortliche und wechselwillige Ingenieure direkt kennen lernen und Karrierechancen ausloten können. Rund 600 Ingenieure und Absolventen besuchten den Recruiting Tag 2009. Dabei sind auf Unternehmensseite nicht nur die großen Unternehmen präsent, sondern auch Mittelständler und Ingenieurdienstleister wie BeOne, IFTEST und Meyer Burger.

Zugleich nutzt der Ingenieurverband STV den Recruiting Tag, um der Öffentlichkeit die exklusive Gehaltsstudie 2010 vorzustellen, an der sich mehrere Tausend Ingenieure beteiligt haben. Die Studie gibt einen exakten Überblick der Einkommensentwicklung der Ingenieure in der Schweiz. Generalsekretär Stefan Arquint wird die Ergebnisse um 16 Uhr im Kongresshaus präsentieren.

Die Besucher auf der Messe in Zürich haben die Möglichkeit, direkt mit Personalverantwortlichen über konkrete Stellen, Arbeits- und Karrieremöglichkeiten zu sprechen. Bewerbungsunterlagen sollten die Bewerber gleich mitbringen. Zudem bietet der Recruiting Tag ein kostenloses Beratungsangebot und Vortragsprogramm.

Personalexperten beraten die Besucher in 20minütigen Einzelgesprächen in Fragen zu Karriere und Beruf und checken mitgebrachte Bewerbungsunterlagen. Termine für individuelle Beratungen werden zu Beginn des Recruiting Tages vergeben. Wer professionelle Bewerbungsfotos benötigt, kann sich kostenlos von einem Fotografen ins Bild rücken lassen und die Fotos gleich auf CD mitnehmen.

Eine komplette Liste der Unternehmen, die sich in Zürich vorstellen, und des Rahmenprogramms findet sich im Internet unter www.ingenieurkarriere.de/recruitingtag