VDE-Weltkongress für Optische Technologien

Revolution in der Kommunikation

Frankfurt am Main, (PresseBox) - Via DSL mit immer mehr Speed ins Internet - derzeit garantiert die Übertragung über Glasfaser die beste und schnellste Qualität von Datenübertragung. Aber selbst bei Glasfasern, denen bis vor kurzem noch eine nahezu unendliche Breite für den Datentransport zugesprochen wurde, droht es zu einem Engpass zu kommen. Welche Möglichkeiten bietet die optische Kommunikationstechnik für eine globale, multimediale und sichere Datenübertragung? Die neuesten Trends auf diesem Gebiet präsentieren und bewerten über 4.000 Experten aus 60 Nationen auf der ECOC 2007, dem Weltkongress für Optische Technologien organisiert von der Informationstechnischen Gesellschaft im VDE, der vom 16. bis 20. September in Berlin stattfindet. Rund 300 Aussteller zeigen sowohl Prototypen wie auch kommerzielle Produkte, die die Relevanz der optischen Technologien für den Alltag der Menschen zeigen.

- Wie beeinflussen die modernen Kommunikationssysteme unter anderem das Internet der Zukunft?
- Welche Trends zeichnen sich ab?
- Wie fit ist Deutschland/Europa in diesen Zukunftstechnologien? Wie steht es um den wissenschaftlichen Nachwuchs auf diesem Gebiet?
- Welche Chancen bieten sich dem Wirtschaftsstandort Deutschland?

Um diese Themen geht es in der VDE-Pressekonferenz in Berlin am Montag, 17. September 2007, 13 bis 14 Uhr, ICC Berlin, Raum 35.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Optische Technologien":

Freudenberg IT lädt zum Customer Innovation Day

Der IT-Di­enst­leis­ter Freu­den­berg IT ver­an­stal­tet am 22. Fe­bruar 2018 in Frank­furt am Main den „Cu­sto­mer In­no­va­ti­on Day“. Teiln­meh­mer er­war­tet ei­ne span­nen­de Agen­da rund um die The­men Di­gi­ta­li­sie­rung, In­du­s­trie 4.0, Big Da­ta, Cloud Com­pu­ting, SAP HA­NA und En­ter­pri­se Mo­bi­li­ty.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.