PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 596586 (VASCO Data Security)
  • VASCO Data Security
  • Koningin Astridlaan 164
  • 1780 Wemmel
  • http://www.vasco.com
  • Ansprechpartner
  • Ralf Siebler
  • +49 (89) 489013-42

VASCO Digipass for Mobile - das Sicherheits-Komplettpaket

(PresseBox) (Zürich, ) VASCO Data Security International Inc. (Nasdaq: VDSI; www.vasco.com), führend bei Software-Sicherheitssystemen und spezialisiert auf Authentisierungsprodukte und -services, konnte den Funktionsumfang und die Marktpräsenz von DIGIPASS® for Mobile weiter ausbauen. Auch Auszahlungen an Geldautomaten oder Authentisierungen bei Telefonanrufen sind nun bequem per Smartphone möglich.

Digipass for Mobile ist ein komfortables Authentisierungssystem für mobile Endgeräte, mit dem digitale Zugänge und Transaktionen aller Art abgesichert werden können. Dazu lädt der Endanwender einfach ein App auf sein Smartphone oder Tablet. Dieses App generiert für jedes Login ein neues Passwort. Es ist nur einmal und für kurze Zeit gültig. Dieses System ist universell einsetzbar, der Kunde braucht sich also nicht mehr verschiedene Passwörter für verschiedene Services einfallen zu lassen. Auch das aufwändige ständige Wechseln der Zugangscodes ist nicht mehr nötig.

Die Installation eines Apps ist mittlerweile eine Selbstverständlichkeit. Daher wird Digipass for Mobile auch schnell von Anwender akzeptiert. Einfache Verbreitung und Bedienung machen das System kosteneffizient und führen zu mehr Kundenzufriedenheit.

Mit Digipass for Mobile wird das mobile Endgerät mehr und mehr zum universellen und integrierten Authentisierer. So können Bankkunden zum Beispiel ganz ohne Bankkarte Bargeld von einem Automaten abheben. Das vom Mobil-Device generierte Einmal-Passwort schützt dabei zuverlässig vor nicht autorisiertem Zugriff auf das Konto.

Auch bei sicherheitskritischen Telefonverbindungen mit dem Service-Center der Bank leistet Digipass for Mobile wertvolle Dienste: Der Kunde drückt einfach einen Knopf, den Rest übernimmt das App. Es überprüft die Zugangsdaten und wählt automatisch. Danach ist der Kunde autorisiert und kann die gewünschte Transaktion sofort durchgeben.

Automatisch kümmert sich das System auch um Zeitumstellungen, zum Beispiel im Rahmen der Sommerzeit. Auch beim Überschreiten von Zeitzonen funktioniert die Authentisierung reibungslos.

Als weltweit erstes Geldinstitut hat nun die HSBC Bank in Brasilien Digipass for Mobile als voll integriertes Sicherheitssystem für mehr als 90.000 Firmen- und Privatkunden eingeführt und immer weiter ausgebaut. Sowohl Internet- und Phone-Banking als auch mobile Services, e-Commerce und Geldautomaten sind über App und Einmal-Passwort zugänglich.

In Brasilien werden bereits mehr als 90 Prozent aller Banktransaktionen über Selbstbedienungskanäle abgewickelt. Das etablierte System erwies sich allerding immer wieder als angreifbar. Eine Studie der Federation of Banks (FEBRABAN) aus dem Jahr 2011 bezifferte die Verluste brasilianischer Banken durch Hacker-Angriffe auf Internet- Phone- und Mobile-Banking, Geldautomaten, Debit- und Credit-Karten auf insgesamt1,5 Milliarden Real (574 Millionen Euro). Das von der HSBC-Bank eingeführte und immer weiter ausgebaute Multichannel-System bietet dem Kunden maximalen Komfort und dank Digipass for Mobile auch ein hohes Sicherheitsniveau.

"Die Ausweitung des Einsatzes von Digipass for Mobile ist das Ergebnis von mehr als fünf Jahren Forschung und Entwicklung," erklärt Marcello Veronese, Director of Digital Channels bei der HSBC Bank. "Wir wollten sicher stellen, dass unsere Kunden von einem innovativen und benutzerfreundlichen Authentisierungssystem profitieren - und zwar nicht nur in Brasilien, sondern weltweit. Zusammen mit VASCO haben wir nun ein zeitgemäßes System entwickelt, das gegenüber den immer noch sehr verbreiteten Karten mit statischem Passwort entscheidende Vorteile hat. Mit Digipass for Mobile kann sich die HSBC Bank Brasilien in einem der am stärksten umkämpften Märkte als sehr innovatives Geldinstitut und weltweit als technischer Pionier positionieren."

"Auch für uns ist die Zusammenarbeit mit der HSBC Bank ein Gewinn", freut sich Jan Valcke, President und COO bei VASCO Data Security. "Damit leisten wir unseren Beitrag zu mehr Kundenzufriedenheit und eine sichereren Online-Welt."

Über die HSBC Bank:

Die HSBC Bank Brasilien ist eine Tochtergesellschaft der HSBC Holding Plc., eines der größten Finanzinstitute weltweit. Von ihrem Hauptquartier in London aus ist die HSBC Group in 86 Ländern aktiv: in Nord- und Südamerika, Asien ebenso wie in Europa, Nahost und Ozeanien.

www.hsbc.com.br

VASCO Data Security

VASCO ist ein führender Anbieter von Lösungen für Strong Authentication sowie digitale Signatur und hat sich auf Internet-Sicherheits-Anwendungen und -Transaktionen spezialisiert. VASCO konnte sich weltweit als Software-Unternehmen für Internet-Security etablieren und beliefert etwa 10.000 Unternehmen in mehr als 100 Ländern, darunter mehr als 1.700 internationale Finanzinstitute. Die wichtigsten Märkte für VASCO sind der Finanzsektor, Unternehmens-Sicherheit, e-Commerce und e-Government.

http://www.vasco.com