PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 599347 (Varonis Deutschland)
  • Varonis Deutschland
  • Kronstadter Str. 4
  • 81677 München
  • http://www.varonis.com
  • Ansprechpartner
  • Dagmar Schulz
  • +49 (511) 35324-692

Markteinführung von Varonis DatAnywhere: Eine sichere Cloud-Anwendung innerhalb der vorhandenen Infrastruktur

(PresseBox) (Köln, ) Varonis Systems Inc. (http://www.varonis.com), führender Anbieter einer umfangreichen Data Governance Software, stellt Varonis® DatAnywhere vor. Die neue Software erweitert die Funktionalität der unternehmensinternen File-Sharing-Infrastruktur, so dass traditionelle Dateiserver und NAS-Geräte als Cloud-Dienste (ähnlich wie Dropbox) verwendet werden können. Varonis® DatAnywhere ist für Windows, Mac OS X, iOS und Android-Geräte erhältlich.

Yaki Faitelson, CEO, Präsident und Mitbegründer von Varonis: "Die Nachfrage nach DatAnywhere ist sehr hoch. Diese Software kommt zu einem Zeitpunkt auf den Markt, an dem Unternehmen einen explosionsartigen Anstieg beim Arbeiten in digitalen und virtuellen Räumen erleben. Zudem benötigen immer mehr Mitarbeiter mobilen Zugriff auf Systeme, und Firmen müssen kritische Daten effektiv schützen. Diese neuartige Software von Varonis ergänzt unser Produktangebot an praxiserprobten Lösungen. Weltweit nähern wir uns bereits der Marke von 2.000 Bestandskunden. Varonis® DatAnywhere trägt ganz sicher dazu bei, dass unser Unternehmen weiterhin dynamisch wächst."

Brendan McPhillips, Director beim Lösungsanbieter Asystec: "Cloud-Computing und ein steigendes Angebot an kostenlosen Software-Tools zum Austausch von Daten haben die Arbeitsweisen und die Art wie Informationen zwischen Einzelpersonen und Teams ausgetauscht werden drastisch verändert. Diese Entwicklung bringt jedoch unzählige Probleme mit sich und setzt Unternehmen einem extrem hohen Risiko aus. Wir haben Umfragen zu diesem Thema durchgeführt und dabei herausgefunden, dass die IT-Abteilungen meist reflexartig reagieren. Und zwar, indem sie die Verwendung dieser Tools durch eine zusätzliche Klausel in den Nutzerrichtlinien untersagen. Die Ergebnisse zeigen aber auch, dass die Mehrheit der Mitarbeiter diese Vorschriften ignoriert und die betreffenden Dienste trotzdem einsetzt. Der Hauptbeweggrund liegt darin, dass sie extrem benutzerfreundlich sind."

Mit Varonis® DatAnywhere stellen Unternehmen ihren Mitarbeitern nun die Funktionalität von Cloud-Diensten auf der vorhandenen Infrastruktur zur Verfügung. Das umfasst die Dateisynchronisation mit vorhandenen CIFS-Shares über HTTPS sowie den Zugriff über Mobilgeräte. Bestehende Directory Services und CIFS-Berechtigungen, die Anwendung von Synchronisationslisten, verschiedene Geräteprofile und eine dezentrale Skalierbarkeit bleiben erhalten.

DatAnywhere bietet Unternehmen ein Tool, mit dem sie einen Ausgleich zwischen Produktivität und Sicherheit schaffen. Untersuchungen zur Datensicherung seitens Varonis haben gezeigt, dass sich 86 % der Mitarbeiter als intensive Benutzer von mobilen Geräten beschreiben. Lediglich 15 % der Befragten befassen sich außerhalb der Geschäftszeiten nicht mit beruflichen E-Mails oder Anliegen. Es steht außer Frage, dass Unternehmen eine sichere Möglichkeit für den mobilen Datenaustausch brauchen. Aus der gleichen Untersuchung ging jedoch auch hervor, dass 80 % der Unternehmen ihren Mitarbeitern die Verwendung von Dateisynchronisationsdiensten auf Cloud-Basis untersagen. Dabei würden 70 % der Nutzung dieser Dienste zustimmen, wenn sie vergleichbar sicher zu den internen Tools wären. Ein Fünftel der befragten Unternehmen hat keinerlei Vorkehrungen getroffen, um zu verhindern, dass Mitarbeiter Dateisynchronisationsdienste benutzen.

"Unternehmenslösungen für die Dateisynchronisation und mobilen Zugriff sind mittlerweile ein stark umkämpftes Marktsegment. Varonis ist sehr erfahren in den Bereichen Data Governance und Sicherheitslösungen. Darin sehen wir einen klaren Wettbewerbsvorteil. DatAnywhere bietet die Funktionen, die sich die Mitarbeiter für ihren Geschäftsalltag wünschen, ohne dabei Verfahren, Infrastruktur oder Berechtigungskonzepte im Unternehmen zu verändern. Die Zugriffskontrolle bleibt bestehen, die Datenklassifizierung ist weiterhin aktiv und Daten müssen nicht auf einen neuen Server umgezogen werden. Interne Nutzer können mit den überwiegend mobil zugreifenden Mitarbeitern ohne jede Änderung zusammenarbeiten. Es ist ein wirklich einmaliges Lösungskonzept", so Terri McClure, Senior Analyst bei der Enterprise Strategy Group.

"DatAnywhere ist eine benutzerfreundliche Alternative zu File-Sharing-Lösungen auf Cloud-Basis", kommentiert Brendan McPhillips von Asystec. "Unternehmen können mit ihrer vorhandenen File-Sharing-Infrastruktur dieselbe Arbeitsweise ermöglichen wie in einer sicheren privaten Cloud. Die Vorteile liegen auf der Hand: die vorhandenen Berechtigungen bleiben erhalten, und die Software ermöglicht die sichere und unternehmenstaugliche Dateisynchronisation für den Zugriff über mobile Geräte."

Varonis, das Varonis Logo, DatAdvantage®, DataPrivilege® und das IDU Classification Framework® sind eingetragene Warenzeichen von Varonis® Systems in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen Ländern. Das Metadata Framework(TM) unterläuft in den USA und/oder anderen Ländern aktuell ein Registrierungsverfahren. Alle anderen in diesem Dokument erwähnten Produkte und Firmennahmen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und sind ausschließlich zum Zweck der Kennzeichnung erwähnt.

Varonis Deutschland

Varonis ist führend im Bereich der Data Governance Software für unstrukturierte und semi-strukturierte Daten. Durch eine patentierte Technologie und ein äußerst präzises Analysemodul ermöglichen Varonis-Lösungen Unternehmen uneingeschränkte Übersicht und Kontrolle über deren Daten. Damit wird sichergestellt, dass immer nur die richtigen Benutzer Zugriff auf die richtigen Daten haben - zu jeder Zeit und von allen Geräten aus. Alle Datennutzungen werden aufgezeichnet und Missbrauch wird gemeldet.

Varonis macht die digitale Zusammenarbeit sicher, mühelos und wirkungsvoll, sodass Inhalt problemlos erstellt und mit anderen geteilt werden kann. Das gibt Unternehmen das sichere Gefühl, dass ihr Inhalt geschützt und effektiv verwaltet wird.

Varonis wurde von FastCompany.com zu einem der "Fast 50 Reader Favorites" gewählt und ist der Gewinner des SC-Magazins in den Kategorien Innovation Award, Product or Service of the Year und Best Network Security. Das Unternehmen verfügt über mehr als 4.500 Installationen weltweit. Der Geschäftssitz befindet sich in New York mit regionalen Niederlassungen in Europa, Asien und Lateinamerika