Kundenbindung am TV

valuephone erweitert digitales Einkaufserlebnis um AppleTV, Amazon Fire TV und Fire TV Stick

(PresseBox) ( Berlin, )
valuephone rüstet seine Kunden weiter für die digitale Zukunft des Handels. Die Kundenbindungs-Apps des Mobile Shopping-Spezialisten bieten ihren Nutzern nun die Möglichkeit, aktuelle Angebote verschiedener Einzelhändler auch über TV-Angebote wie Apple TV, Amazon Fire TV und Amazon Fire TV Stick anzusehen. Je nach gewünschter Filiale stellen die Apps neben nutzerspezifischen Sonderangeboten und kompletten Handzetteln auch Produkt- und Unternehmensneuigkeiten zur Verfügung. Zukünftig sind weitere Interaktionsmöglichkeiten zwischen Smartphone, Fernsehgerät und Website geplant, um ein noch umfassenderes Shopping-Erlebnis zu gewährleisten. Bei den Einzelhandelspartnern von valuephone ist die App bereits erfolgreich im Einsatz.

Als Vorreiter der Digitalisierung in der Handelsbranche hat valuephone bereits seit 2011 innovative Apps für die Konsumenten großer Handelsunternehmen mit einer Vielzahl an mobilen Einkaufs-Features entwickelt. Nutzer können mit ihren verschiedenen (mobilen) Geräten Rabatte und Gutscheine einlösen, Treuepunkte sammeln, Einkaufslisten erstellen und spezifische Medieninhalte ansehen. Seit 2013 sind Einkäufe bundesweit mit dem Smartphone bezahlbar, seit 2015 zudem mit der Apple Watch. Die Erweiterung der Apps auf TV-Geräte ist eine weitere Innovation von valuephone und beweist erneut die Ausrichtung der Produkte am sich ständig wandelnden Konsumentenverhalten.

„Die Nutzer unserer Kundenbindungs-Apps wollen aktuelle Angebote und Informationen zu ihrem Händler unabhängig von Ort, Zeit und Wiedergabegerät abrufen können. Genau diesem Wunsch gehen wir mit der Erweiterung nach und ermöglichen die Informationsbeschaffung nun auch auf AppleTV, Amazon Fire TV und Amazon Fire TV Stick“, meint Enrico Peter, Head of Solution Management & Consulting der valuephone GmbH.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.