PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 237215 (Universität Rostock)
  • Universität Rostock
  • Universitätsplatz 1
  • 18051 Rostock
  • http://www.uni-rostock.de
  • Ansprechpartner
  • Ingrid Rieck
  • +49 (381) 498-1012

Der Astronom Tycho Brahe und seine Erben - Der Rostocker "All-Tag" an der Universitätsbibliothek

(PresseBox) (Rostock, ) Zum "Internationalen Jahr der Astronomie" findet an der Universitätsbibliothek Rostock (Bereichsbibliothek Südstadt) am 14. Februar von 10 bis 16 Uhr eine Veranstaltung rund um den bedeutenden dänischen Astronomen Tycho Brahe (1546-1601) statt. Besucher erhalten die seltene Gelegenheit, historische Atlanten und astronomische Drucke aus dem Besitz der Bibliothek im Original zu bewundern. Die Universitätsbibliothek besitzt zahlreiche zeitgenössische Werke bedeutender Himmelsforscher, die am Rostocker "All-Tag" präsentiert werden. Für einem erlebnisreichen Tag auf den Spuren des Wissens sorgt auch die Mensa in unmittelbarer Nähe der Bibliothek. Ab 11:30 Uhr wird hier "spaciges" Essen für (Wissens-) Hungrige angeboten.

Die sorgfältigen Beobachtungen Tycho Brahes bildeten die Grundlage für weitreichende Forschungen und Entdeckungen der folgenden Jahrzehnte. Zu den hervorragendsten Schülern Brahes gehörten Johannes Kepler (1571-1630) und Willem Janszoon Blaeu (1571-1638). Im Jahr 1609, genau vor 400 Jahren, legte Kepler mit seinem Werk "Astronomia Nova" die Grundlagen zum Verständnis der physikalischen Gesetzmäßigkeiten, welchen die Himmelskörper gehorchen.