Professur Soziolinguistik / Niederdeutsch besetzt

(PresseBox) ( Oldenburg, )
Die von der Universität Oldenburg erstmals ausgeschriebene Professur Linguistische Pragmatik und Soziolinguistik / Niederdeutsch wird besetzt. Privatdozent Dr. Jörg Peters, der an der Radboud Universiteit Nijmegen (Niederlande) forscht, hat den Ruf angenommen. Im Rahmen eines Pressegesprächs

Mittwoch, 5. Dezember 2007, 11.30 Uhr, Sitzungszimmer des Präsidiums, 2. Stock, Öco-Zentrum, Campus Haarentor, Uhlhornsweg,

möchten wir Ihnen Herrn Dr. Peters vorstellen. Dabei sein werden auch der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann, Vizepräsidentin Prof. Dr. Sabine Doering und der Vorsitzende der Berufungskommission, Prof. Dr. Gerd Henschel.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.