Unitymedia und Kabel BW erhalten Top-Noten fuer Internet und Kundenzufriedenheit

(PresseBox) ( Köln, )
.
- "Kundenmonitor Deutschland 2013": Unitymedia und Kabel BW lassen DSL-Internetanbieter in der Kundenzufriedenheit weit hinter sich
- Unitymedia punktet laut "Studie Internetanbieter" mit günstigsten Tarifen und kundenfreundlicher Produktausstattung
- Michael Ridder, Leiter Kundenservice: "Die Testergebnisse spornen uns an, die Servicequalität für unsere Kunden weiterhin stetig zu optimieren."

Unitymedia KabelBW, der führende deutsche Kabelnetzbetreiber mit Breitbandnetzen in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg, erhält in zwei aktuellen Studien Topnoten für die Servicequalität seiner Marken Unitymedia und Kabel BW. Der "Kundenmonitor Deutschland 2013" vergab im Ranking der Internetanbieter sowohl Unitymedia als auch Kabel BW Bestwerte für die Kundenzufriedenheit. Die regionalen Kundenmarken Unitymedia und Kabel BW setzen sich im Service damit vor allem von den DSL-Anbietern ab. Zu einem ähnlichen Ergebnis kommt auch die "Studie Internetanbieter" des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ). Auch hier gehören Unitymedia und Kabel BW zu den Testsiegern und überzeugten in zwei von sechs Nutzerprofilen mit günstigsten Tarifen und kundenfreundlicher Produktausstattung.

"Die Studien bestätigen, dass wir für unsere Kunden ein verlässlicher Partner sind. Die Testergebnisse spornen uns an, die Servicequalität für unsere Kunden weiterhin stetig zu optimieren. Wir bieten im Markt das beste Preis-Leistungsverhältnis für Internet Flatrates und eine hervorragende Servicequalität. Aus diesem Grund geben wir unseren Neukunden in unseren Tarifen 2play PLUS 100, 2play PREMIUM 150, 3play SMART 50, 3play PLUS 100 und 3play PREMIUM 150 eine Zufriedenheitsgarantie", so Michael Ridder, Senior Vice President Customer Experience bei Unitymedia KabelBW.

Neukunden, die eines dieser Pakete abonniert haben und mit der gelieferten Servicegeschwindigkeit nicht zufrieden sind, gewährt Unitymedia KabelBW in den ersten zwei Monaten ein Sonderkündigungsrecht.

Die branchenübergreifende Studie "Kundenmonitor Deutschland 2013" der Service Barometer AG aus München hat bundesweit 38.000 Verbraucher zu ihrer Kundenzufriedenheit befragt. Die "Studie Internetanbieter" des DISQ hat insgesamt 15 Internetanbieter getestet, die Internetdienste über Kabel oder DSL anbieten.

Bereits im März 2013 ist Unitymedia KabelBW im "ServiceAtlas Internetprovider 2013" als Testsieger in der Kategorie "Netzstabilität" ausgezeichnet worden und erhielt zusätzlich die Bestnote "sehr gut" in der Kategorie "Preis-Leistungs-Verhältnis".

Über Liberty Global

Liberty Global ist das größte internationale Kabelunternehmen mit Niederlassungen in 14 Ländern. Liberty Global verbindet Menschen mit der digitalen Welt und ermöglichen es ihnen, ihre unendlichen Möglichkeiten zu entdecken und zu erleben. Liberty Globals marktführenden Triple-Play-Dienste werden über Netzwerke der nächsten Generation und innovative Technologie-Plattformen zur Verfügung gestellt, die 24 Millionen Kunden verbinden, die 48 Millionen Fernseh-, Breitband-Internet- und Telefonie-Dienste beziehen.

Zu Liberty Globals Verbrauchermarken gehören Virgin Media, UPC, Unitymedia, Kabel BW, Telenet und VTR. Der Inhalteanbieter Chellomedia, der kommerzielle Bereich Liberty Global Business Services und der Investmentfonds Liberty Global Ventures sind ebenfalls Geschäftsbereiche von Liberty Global. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.libertyglobal.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.