Uniserv Academy: Follow the rules

Seminar zu Datenschutz, Governance und Compliance im Kundendatenmanagement

(PresseBox) ( Pforzheim, )
Fast jedes fünfte Unternehmen in Deutschland hat bislang nicht einmal im Ansatz ein Compliance-Management aufgebaut[1]. Studien zeigen außerdem, dass der überwiegende Teil der Führungskräfte verunsichert ist, wenn es um den Datenschutz und die Nutzung neuer Technologien geht[2]. Darum widmet sich Uniserv in der nächsten Uniserv Academy den Themen Datenschutz, Governance und Compliance im Kundendatenmanagement und lädt unter dem Titel „Follow the rules“ am 30. September 2015 in das Sheraton Westpark in München ein.

Die Uniserv Academy ist Uniservs Plattform zur Weiterbildung und zum Austausch mit Experten. „Wir möchten mit der Uniserv Academy Teilnehmern Wissen vermitteln und sie dazu inspirieren, mehr aus ihren Kundendaten zu machen“, sagt Holger Stelz, Direktor Marketing und Business Development bei Uniserv. „Gerade im Themenfeld Datenschutz, Governance und Compliance herrscht viel Unwissen in den Unternehmen – wir möchten zusammen mit unseren Gastreferenten ein paar Lücken schließen und unsere Teilnehmer dazu ermutigen, diese Bereiche in ihren Unternehmen umfassend anzugehen.“

Drei Fachexperten mit praxisnahen Vorträgen

Uniserv hat drei Fachexperten eingeladen, die gemeinsam mit den Teilnehmern über Rahmenbedingungen sprechen und Klarheit schaffen wollen. Dr. Kristin Weber, Professorin für IT-Management und IT-Organisation; Philip Liegmann, selbständiger Rechtsanwalt und Syndikus; und der Unternehmensberater Christof Merz vermitteln im Seminar:


wie Sie die Herausforderung Datenschutz im Unternehmen angehen,
wie Compliance die Wettbewerbsfähigkeit sichern kann und
welche Rolle Data Governance dabei spielt, Kunden zu verstehen.


Mit diesem Academy-Seminar richtet sich Uniserv insbesondere an Verantwortliche aus den Bereichen Marketing und IT, in deren Arbeitsalltag ein effektives und erfolgreiches Datenmanagement eine prominente Rolle spielt. 

Zum Blogbeitrag von Dr. Kristin Weber: http://bit.ly/1gQ7IJC

Zum Blogbeitrag von Philip Liegmann: http://bit.ly/1JThUgh

Zum Blogbeitrag von Christof Merz: http://bit.ly/1NAAIja

Veranstaltungsdetails:

Datum: Mittwoch, 30. September 2015

Uhrzeit: 13:00 bis ca. 17:00 Uhr

Ort: Hotel Sheraton Westpark, Garmischer Straße 2, 80339 München 

Kostenlose Anmeldung: www.uniserv.com/academy/seminare

Agenda:

13:00 Uhr: Check-In & kleiner Imbiss / Kaffee

13:30 - 13:45 Uhr: Follow the rules: Datenschutz, Governance und Compliance im Kundendatenmanagement, Frank Thomas, Uniserv GmbH

13:45 - 14:30 Uhr: Big Data und Recht – Die Herausforderung Datenschutz meistern,

Philip Liegmann, Selbständiger Rechtsanwalt und Syndikus bei der Deutsche Post Adress GmbH & Co. KG

14:30 - 15:00 Uhr: Kaffeepause 

15:00 - 15:45 Uhr: Compliance bei Kundendaten – Ein bisher unterschätzter Bereich,

Christof Merz, Q_PERIOR AG

15:45 - 16:30 Uhr: Kundendaten effektiv und nachhaltig managen: Wie Data Governance hilft, Ihre Kunden besser zu verstehen, Dr. Kristin Weber / Hochschule Würzburg-Schweinfurt

16:30 - 16:45 Uhr: Zusammenfassung & Wrap-up, Frank Thomas, Uniserv GmbH

16:45 Uhr: Gemeinsamer Ausklang mit Fingerfood

Weitere News zu Uniserv finden Sie im Uniserv Blog oder folgen Sie @Uniserv_GmbH auf Twitter! Das Hashtag für die Academy lautet #UniservAcademy.

[1] Recommind GmbH: Compliance Readiness in deutschen Unternehmen 2015, Whitepaper, Rheinbach 2015

[2] Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS): IT-Sicherheit und Datenschutz 2015
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.