UTA auf der transport logistic

UTA als Aussteller auf der Messe transport logistic vom 04. - 07. Juni 2013

(PresseBox) ( Kleinostheim, )
Die UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG (UTA) stellt auf der Messe transport logistic vom 04. bis 07. Juni in München aus. Man findet UTA in der Halle A 6, Stand 213.

Der Messeauftritt steht ganz im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums des Unternehmens. Damit verbunden wird es ein besonderes Jubiläumsangebot geben, das auf das Gründungsjahr der UTA - 1963 - bezogen ist. Neuen sowie bestehenden Kunden, kann es einen umsatzabhängigen, zusätzlichen Bonus von bis zu 1.963 Euro bringen.

Neben der Vorstellung von marken- und produktübergreifenden Angeboten wird es folgende weitere Schwerpunkte geben:

- Die UTA MultiBox®, das Allroundtalent für die Mautabrechnung in Europa. Diese Box kann für die Mauten in Frankreich, Spanien, Belgien (Liefkenshoektunnel) und auch für die Ecotaxe, die im Oktober in Frankreich eingeführt wird, eingesetzt werden.
- Weitere europaweite Mautservices, inklusive der verschiedenen Technologien und der damit verbundenen Kostenvorteile
- Unterstützung bei der Umsatzsteuer- und Mineralölsteuer-Rückerstattung, was zur Verbesserung der Liquiditätssituation führt.
- Live-Präsentation von UTA Fahr & Spar® Pro, dem Fuhrparkmanagement- und Controllingtool, insbesondere die Verbindung zu Telematik-Systemen.
- UTA Online-Services, die zur Effizienzsteigerung führen. Insbesondere Online-Reportings mit denen das Kostencontrolling optimiert wird und auch Kartenmissbrauch zeitnah erkannt werden kann.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.