PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 430397 (UBM plc)
  • UBM plc
  • 245 Blackfriars Road
  • SE1 9UY London
  • http://ubm.com
  • Ansprechpartner
  • Janina Wintermayr
  • +49 (89) 519199-42

Der legendäre Entwickler der Ultima-Serie, Richard Garriott, hält Keynote auf der Game Developers Conference Europe 2011

Industriemogul erörtert, warum die aktuelle Ära der Social- und Casual-Games-Entwicklung die wichtigste ist

(PresseBox) (London, ) Richard Garriott, der legendäre Schöpfer der genre-definierenden Ultima-Serie und Gründer des Social-Media-Games-Entwicklungsunternehmens Portalarium, wird auf der Game Developers Conference(TM) Europe (GDC Europe) 2011 eine Keynote halten. Darin wird er besondere Einblicke in die aktuelle Ära der Social- und Casual-Games-Entwicklung geben und erörtern, ob das traditionelle Games Development den Übergang zu dieser neuen Form interaktiver Unterhaltung schaffen kann und sollte. Die Keynote trägt den Titel "The Three Eras of Gaming and Why This One is a Game Changer" (Deutsch etwa: "Die drei Ären des Gaming und warum die aktuelle das Spiel neu definiert"). Vom 15. bis 17. August bringt die GDC Europe 2011 das zentrale Wissens-, Networking- und Inspirationsforum der europäischen Game-Entwickler-Community zurück in das Kölner Congress-Centrum Ost. Die GDC Europe 2011 wird vom UBM TechWeb Game Network präsentiert.

Richard Garriott kann auf eine lange und fruchtbare Karriere in der Spieleentwicklung zurückblicken, die er 1980 als Designer und Programmierer für Akalabeth: World of Doom begann. 1983 gründeten Garriott und sein Bruder Origin Systems Inc. - ein Unternehmen, das sie nach vielen erfolgreichen Jahren 1992 an Electronic Arts verkauften. Origin galt als Innovationsführer in der sich ständig verändernden Welt der Unterhaltungssoftware und zeichnete für die Fantasy-Computer-Rollenspiele der bahnbrechenden Ultima-Serie verantwortlich. Ultima I: The First Age of Darkness gilt als Vorreiter einer Reihe wegweisender Role Playing Games (RPG). Nach dem Erfolg von Ultima I-IX schufen Garriott und sein Team Ultima Online (1997) - einen weiteren bahnbrechenden Titel in der Ultima-Reihe. Ultima Online wurde zum weltweit ersten kommerziell erfolgreichen "Massively Multiplayer Online Role Playing Game" (MMORPG) und wird noch heute von Hunderttausenden Spielern auf der ganzen Welt gespielt.

Garriott zog sich im Jahr 2000 aus Electronic Arts zurück, um Destination Games zu gründen und verkaufte Destination Games dann bald an den koreanischen Gaming-Riesen NCsoft. Zusammen mit einem aus ehemaligen Origin-Mitarbeitern bestehenden Kernteam, baute er NCsoft zu einem der wichtigsten MMO-Studios und Produzenten von MMORPGs aus. Vor Kurzem begann Garriott mit dem Aufbau von Portalarium, einer Social-Media-Games-Entwicklerfirma, die er 2009 mitbegründete und in der er derzeit als Vice President und Creative Director tätig ist. Im Zuge seiner Karriere erhielt Garriott für seine Leistungen im Bereich Game Development zahlreiche Auszeichnungen. Dazu gehört auch die Wahl zum "Entrepreneur of the Year" durch das amerikanische Unternehmer-Magazin Inc. Garriott zählt laut Computer Gaming World zu den 15 bedeutendsten Akteuren der Branche und erhielt 2006 bei den Game Developers Choice Awards einen "Lifetime Achievement Award". Außerdem machte Garriott 2008 Schlagzeilen, als er sich seinen Lebenstraum erfüllte und an Bord der russischen Sojus TMA-13 als Weltraumtourist zur International Space Station (ISS) flog.

"Es gibt nur wenige Entwickler vom Schlage eines Richard Garriott - Entwickler mit einer solchen Biografie und einem so speziellen Blick auf die Branche, die schon im Bereich der traditionellen Hardcore-Games eine treibende Kraft waren, maßgeblich zur Entstehung der Genres RPG und MMORPG beitrugen und jetzt wegweisende Arbeit in der Welt der Social Games leisten", sagte Frank Sliwka, Vizepräsident für European Business Development und Event Director für die GDC Europe. "Seine Teilnahme an der GDC Europe zeigt, dass eine Legende wie Garriott besonderen Wert darauf legt, zu unserem Game-Developer-Publikum aus ganz Europa zu sprechen, und dass er die GDC Europe als die Plattform und das Epizentrum für die Diskussion relevanter Themen innerhalb diese Community ansieht."

Die GDC Europe findet vom 15. bis 17. August 2011 statt. Weitere Informationen zur Keynote von Richard Garriott und zur GDC Europe finden Sie unter http://www.gdceurope.com.

About the UBM TechWeb Game Network

A core provider of essential information to the professional game industry, the UBM TechWeb Game Network - formerly known as the Think Services Game Group - offers market-defining content, and drives community through its award winning lineup of print, online, event and research products and services. These include the Game Developers Conference®, the Webby Award-winning Gamasutra.com and network of sites, the Game Advertising Online ad network, the Game Developers Conference® Online, the Game Developers Conference(TM) Europe, the Game Developers Conference(TM) China, Game Developer Magazine, Game Developer Research, the Game Career Seminars and GameCareerGuide.com, the Independent Games Festival and Summit, and the Game Developers Choice Awards. Visit www.jointhegamenetwork.com

About UBM TechWeb

UBM TechWeb, the global leader in technology media and professional information, enables people and organizations to harness the transformative power of technology. Through its three core businesses - media solutions, marketing services and paid content - UBM TechWeb produces the most respected and consumed brands and media applications in the technology market. More than 14.5 million business and technology professionals (CIOs and IT managers, Web & Digital professionals, Software Developers, Government decision makers, and Telecom providers) actively engage in UBM TechWeb's communities and information resources monthly. UBM TechWeb brands includes: global face-to-face events such as Interop, Web 2.0, Black Hat and Enterprise Connect; award-winning online resources such as InformationWeek, Light Reading, and Network Computing; and market-leading magazines InformationWeek, Wall Street & Technology, and Advanced Trading. UBM TechWeb is a UBM plc company, a global provider of news distribution and specialist information services with a market capitalization of more than $2.5 billion.

Visit: www.ubmtechweb.com

About Portalarium

Portalarium is revolutionizing role-playing games for social media. Formed in September of 2009 in Austin, Texas, Portalarium is developing and publishing premium online games and virtual worlds for popular social networks and mobile platforms. Portalarium games maximize the fun and social play experience between friends, making it is easy to find each other and play together regardless of where you are or what you are playing. Portalarium is funded by London-based m8 Capital, Founders Fund of San Francisco, and a group of notable angel investors