PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 645571 (ubivent GmbH)
  • ubivent GmbH
  • Stiller Weg 52
  • 68305 Mannheim
  • http://www.ubivent.com
  • Ansprechpartner
  • Michael Geisser
  • +49 (621) 58679670

Virtuelle Karrieremessen im In- und Ausland

(PresseBox) (Mannheim, ) Das Konzept der virtuellen Karrieremesse (siehe www.virtuelle-karrieremesse.de) ist besonders im internationalen Kontext ein unverzichtbares Medium um junge, interneterfahrene und gut ausgebildete Fachkräfte zu rekrutieren. Das Aluminiportal Deutschland veranstaltete zusammen mit ubivent in diesem Jahr bereits zwei internationale, virtuelle Karrieremessen. In den Schwerpunktländern Brasilien und Indien mangelt es oft an gut ausgebildeten Fachkräften, da viele Akademiker in die großen Industrienationen auswandern.

Doch gerade in großen Wachstumsmärkten wie Brasilien und Indien sind solche Fachkräfte enorm wichtig. Doch physische Karrieremessen sind oft mit großem Aufwand sowohl für Aussteller als auch für Teilnehmer verbunden. Außerdem kann so nur eine kleine Zahl an Interessierten angesprochen werden, da physische Veranstaltungen sehr regional begrenzt sind. Anders bei virtuellen Messen: Hier können Interessierte aus aller Welt ohne großen Aufwand teilnehmen und sich schnell, einfach und auf Wunsch sogar anonym informieren.

Unternehmen mit einem Bezug zu Deutschland konnten sich bei den Karrieremessen des Alumniportals einer breiten Masse von potentiellen Arbeitnehmern in Brasilien und Indien präsentieren und neben aktuellen Stellenangeboten, Praktikums- und Ausbildungsplätzen auch individuelle Gespräche mit Personalvertretern anbieten. So konnten sich Interessierte ein bestmögliches Bild von den potentiellen Arbeitgebern machen.

Namhafte Aussteller wie Siemens, Krones, Mercedes Benz, T-Systems, Bosch und BASF machten diese Online-Karrieremessen besonders interessant.

Auch die französische Organistation "Forum Catalyz" veranstaltet auf der ubivent Plattform eine virtuelle Karrieremesse. Austeller bei dieser Messe für Studenten der fränzösichen "Grandes Ecoles", die vom 10.12. bis zum 12.12.2013 stattfindet, sind Unternehmen wie etwa Loréal, Bouyges, Orange, Microsoft, Groupe Atlantic und Capgemini. Eine Registrierung für das Event ist hier möglich: https://www.ubivent.com/registration?catalyz

Diese Messen zeigen, dass das Konzept der virtuellen Karrieremessen auch internationales Potenzial hat und sich auch in Zukunft immer mehr behaupten wird, und zwar als effiziente Ergänzung zu den klassischen, physischen Karrieremessen. Für den deutschsprachigen Bereich gibt es übrigens mit der virtuellen IT Jobmesse bereits ein etabliertes Format (siehe www.it-jobmesse.de).

Weitere Informationen zu Online-Karrieremessen finden Sie auch hier: http://www.virtuelle-karrieremesse.de/

ubivent GmbH

ubivent entwickelt und betreibt eine Plattform für virtuelle Events und bietet Dienstleistungen rund um Internet-Events und Online-Messen an. Hierdurch können Firmen Kosten für Veranstaltungen deutlich reduzieren, durch "Green IT" einen substantiellen Beitrag für eine nachhaltige Wirtschaft leisten, und die Reichweite von Events deutlich erhöhen! Mit Kunden wie etwa BASF, John Deere, MAN, Roche und SAP ist ubivent Europas führender Spezialist für virtuelle Großveranstaltungen. Auch zahlreiche Mittelständler zählen zu den Kunden der mehrfach ausgezeichneten IT-Firma. Typische Einsatzszenarien der ubivent-Plattform sind virtuelle Firmenveranstaltungen wie Kick-Offs oder Mitarbeiter-Konferenzen. Aber auch Online-Messen oder virtuelle Recruiting-Events werden regelmäßig erfolgreich realisiert. Weitere Informationen und Referenzen stehen hier: http://www.ubivent.de/