Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1127849

uberall GmbH Hussitenstraße 32-33 13355 Berlin, Deutschland http://uberall.com
Ansprechpartner:in Herr Fabian Lebus +49 1512 0551250
Logo der Firma uberall GmbH
uberall GmbH

Ladestationen für Elektrofahrzeuge: Uberall verkündet Partnerschaft mit Datenanbieter Eco-Movement

Kooperation ermöglicht Echtzeit-Anzeige von Ladestationsdaten und weiteren Geschäftsinformationen auf Such-, Karten-, und Navigationsplattformen

(PresseBox) (Berlin, )
Uberall, globaler Anbieter von Marketinglösungen rund um die hybride Customer Experience, gibt heute seine Partnerschaft mit Eco-Movement bekannt – der führenden Datenplattform für Elektroauto-Ladestationen. Durch die Kooperation können Betreiber:innen alle relevanten Informationen zu ihren Ladestationen sowie ihrem Geschäftsstandort selbst online präsentieren. Uberall bietet damit die weltweit erste umfassende Lösung zur Verwaltung der Online-Präsenz von Ladestationsbetreiber:innen.

„Der Umstieg von Benzin- zu Elektrofahrzeugen setzt sich weltweit fort, aber ein großes Hindernis hält viele Konsument:innen nach wie vor vom Kauf eines Elektroautos ab: die Verfügbarkeit geeigneter Ladestationen in der Nähe“, sagt Florian Hübner, CEO und Gründer von Uberall. „Es ist daher entscheidend, dass sämtliche Informationen über Ladestationen in Echtzeit zu den Verbraucher:innen gelangen.“

Laut Statista wird es bis 2027 voraussichtlich fast drei Millionen Ladestationen weltweit geben. Trotz der wachsenden Anzahl können Autofahrer:innen die für sie nächstgelegene, passende und verfügbare Lademöglichkeit nur schwer online finden. Der Hauptgrund: Die Betreiber:innen können die Daten zu Ladestationen online nicht zuverlässig bereitstellen. Um dieses Problem zu lösen, fasst Eco-Movement alle relevanten Informationen zu den Ladestationen in einer einheitlichen und vollständigen Datenbank zusammen. Dazu zählen etwa der Typ des Ladegeräts, die Wattleistung sowie die aktuelle Verfügbarkeit.

„Online-Informationen über Ladestationen sind oftmals noch zu ungenau, was sowohl Fahrer:innen von E-Autos als auch die Betreiber:innen der Ladestationen frustriert“, sagt Roderick van den Berg, CEO und Gründer von Eco-Movement. „Unser Ziel ist es, dass Anbieter:innen ihre Ladestationen wirksam präsentieren und Nutzer:innen sich auf die Informationen verlassen können. Hierfür setzen wir auf ein Team aus Datenspezialist:innen und Machine Learning, um sämtliche Informationen rund um die Ladestationen in unsere Plattform einzupflegen.“

Durch die Integration der Daten von Eco-Movement in Uberall CoreX, die Plattform für hybride Customer Experience, können Ladestationsbetreiber:innen ein vollständiges Online-Geschäftsprofil für jeden Ladepunkt erstmals zentral verwalten. Sie können ihre Informationen damit strukturiert an Dienste übermitteln, die Autofahrer:innen bei der Suche nach Lademöglichkeiten nutzen. Der entscheidende Vorteil: Je mehr Daten von Ladestationen und ihrem Standort zur Verfügung stehen, desto größer ist das Vertrauen in die Zuverlässigkeit dieser Informationen.

2021 haben sich die Verkäufe neuer Elektrofahrzeuge im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Damit beträgt der Anteil der Elektrofahrzeuge an den weltweiten Pkw-Verkäufen laut Internationalem Energiebericht 2022 heute bereits rund fünf Prozent, Tendenz steigend. In diesem schnell wachsenden Segment können sich Kund:innen von Uberall und Eco-Movement als Marktführer etablieren, indem sie und ihr Angebot für Autofahrer:innen sichtbar und vertrauenswürdig werden.

Weitere Informationen über das Uberall-Angebot für Energie- und Kraftstoffhändler:innen finden Sie hier.

Weitere Informationen auf www.uberall.com | LinkedIn | YouTube | Facebook | Twitter

uberall GmbH

Uberall hilft den weltweit innovativsten stationären Geschäften, relevant, wettbewerbsfähig und profitabel zu bleiben, indem sie mithilfe digitaler Technologien bessere Erlebnisse online und offline schaffen.

Uberall CoreX, die Plattform für hybride Customer Experience, unterstützt die gesamte Customer Journey – von der Online-Suche über den Ladenbesuch bis hin zu Weiterempfehlungen und Markentreue. Uberall sorgt dafür, dass Unternehmen nicht nur auffallen, sondern Kund:innen an jeder Ecke auf der ganzen Welt anziehen und begeistern – und so den Umsatz und den Customer Lifetime Value in erheblichem Umfang steigern.

Uberall wurde 2013 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Berlin. Derzeit betreut Uberall mit seinen mehr als 400 Mitarbeiter:innen über 1.850 Unternehmen mit mehreren Standorten in 170 Ländern.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.