Berit Börke wechselt in den Vorstand von TX Logistik

Troisdorf, (PresseBox) - Die TX Logistik AG hat Berit Börke (47) in den Vorstand berufen. Dort wird sie die Verantwortung für den Bereich Vertrieb übernehmen und in dieser Position das europäische Wachstum des Eisenbahnlogistikunternehmens maßgeblich mitgestalten.

„Mit Berit Börke kommt eine ausgewiesene Vertriebsexpertin des Schienengüterverkehrs zu uns・, betont Mirko Pahl, seit März Vorstandsvorsitzender der TX Logistik AG: „Nach einer Zeit der Konsolidierung wollen wir nun mit noch größerer Kraft durchstarten, um unsere Marktposition im europäischen Güterverkehr im Verbund unserer Mercitalia-Gruppe weiter auszubauen. Bei dieser Aufgabe wird uns Berit Börke mit ihrer Erfahrung und ihrem Netzwerk tatkräftig unterstützen.・

Die Diplom-Ökonomin mit Schwerpunkt Logistik und Marketing verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Transportbranche. Seit 2014 verantwortet sie als Geschäftsführerin Vertrieb und Marketing der TFG Transfracht GmbH, die Aktivitäten der Regionalbereiche in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie das Key Account Management, Product Management und den Customer Service. Zuvor war sie bei der Tochter der Deutschen Bahn in verschiedenen anderen Führungspositionen tätig, u. a. als Regionalleiterin Deutsche Seehäfen und Leiterin Vertrieb.

Weitere berufliche Stationen waren das Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) in Bremen, wo Berit Börke als Projektleiterin im Bereich „Logistische Systeme・ arbeitete sowie die ISL-Baltic-Consult GmbH, einem Joint Venture des ISL und der Lübecker Hafen Gesellschaft in Lübeck. Darüber hinaus ist sie seit Kurzem Mitglied im Expertenrat der "Logistikweisen Deutschland".

Ihre Aufgabe im Vorstand von TX Logistik AG wird Berit Börke spätestens zum 1. November antreten. Bis dahin wird Patrick Zilles als Senior Director Sales & Marketing diese Aufgabe weiterhin wahrnehmen und anschließend an Berit Börke berichten.

TX Logistik AG

TX Logistik wurde 1999 als privates Eisenbahnverkehrsunternehmen gegründet und verfügt über ein leistungsfähiges europäisches Netzwerk. Mit rund 500 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unternehmen 2016 einen Jahresumsatz von 240 Millionen Euro. Seit Januar 2017 gehört TX Logistik zu 100 Prozent der Mercitalia-Gruppe, einer Tochtergesellschaft der Ferrovie dello Stato Italiane.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.