PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 834359 (Turtle Entertainment GmbH)
  • Turtle Entertainment GmbH
  • Siegburger Straße 189
  • 50679 Köln
  • http://www.turtle-entertainment.de
  • Ansprechpartner
  • Christopher Flato
  • +49 (176) 702169-27

Jan Pommer als neuer Director Team & Federation Relations verpflichtet

(PresseBox) (Köln, ) Die ESL, das weltweit größte eSport-Unternehmen, hat Jan Pommer für die neu geschaffene Position des Director Team & Federation Relations verpflichtet. In dieser Rolle wird er sich, aufbauend auf seiner langjährigen Erfahrung in der Sportbranche, auf die Einbeziehung von Sportvereinen, Ligen und Verbänden konzentrieren, um den eSport weiter zu etablieren und Synergien mit traditionellen Sportbereichen zu realisieren.

Von 2005 bis 2015 fungierte Jan Pommer als Geschäftsführer der Basketball Bundesliga (BBL) und war während dieser Zeit auch Mitglied des Aufsichtsrates von der Euroleague Basketball. 2010 wurde er vom deutschen Marketing Magazin Horizont als “Sportmanager des Jahres” ausgezeichnet. Vor dem Beitritt zur ESL war er Geschäftsführer der DSM GmbH, der Vermarktungsgesellschaft des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Mit knapp 20 Jahren Berufserfahrung in der Sportbranche ist Jan Pommer bestens geeignet, um die ESL strategisch in dieser zu platzieren und beide Märkte miteinander zu verknüpfen.

„Ich freue mich sehr, bei der ESL ein so spannendes und begeisterndes neues Arbeitsumfeld vorzufinden”, so Jan Pommer, Director Team & Federation Relations bei der ESL. „Die möglichen Synergien zwischen traditionellem Sport und dem eSports zu identifizieren und zu nutzen, ist eine großartige Aufgabe”.

„Mit Jan Pommer freuen wir uns auf einen herausragenden Experten, der langjährige Erfahrung aus dem komplexen Umfeld der traditionellen Sportvereine, Ligen und Verbände mitbringt”, erklärt Sebastian Weishaar, Chief Product Officer bei der ESL. „Mit seiner Unterstützung sind wir nun in der Lage, den eSport noch besser im traditionellen Sportumfeld zu positionieren und dort als festen Bestandteil zu etablieren. ”

Für Interviewanfragen zu Jan Pommer oder weiterführenden Informationen, kontaktieren Sie bitte press.de@eslgaming.com