PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 245297 (Turtle Entertainment GmbH)
  • Turtle Entertainment GmbH
  • Siegburger Straße 189
  • 50679 Köln
  • http://www.turtle-entertainment.de
  • Ansprechpartner
  • Ibrahim Mazari
  • +49 (221) 880449-231

Europäische Teilnehmer an den Intel Extreme Masters Global Finals stehen fest

Sieben Teams in World of Warcraft und Counter-Strike: 1.6 für das Weltfinale qualifiziert / Global Finals der eSport-Liga der Champions von Freitag bis Sonntag auf der CeBIT 2009 in Hannover

(PresseBox) (Köln, ) Die europäischen Teilnehmer der Global Finals der Intel Extreme Masters - die weltweite Liga der eSport-Champions - stehen fest. Im World of Warcraft-Finale setzte sich das Team iNNERFiRE aus Bulgarien mit 3:2 gegen das favorisierte Team Nihilum durch. In Counter-Strike: 1.6 gewannen die Dänen von mTw in einem lange Zeit sehr ausgeglichenen Match nach Verlängerung mit 21:16 gegen den deutschen Vertreter Team Alternate.

Sieben Teams in den Disziplinen Counter-Strike: 1.6 und World of Warcraft messen sich ab Freitag dem 6. März 2009 auf der CeBIT mit den besten eSportlern der Welt. Das Gesamtpreisgeld der Intel Extreme Masters Saison III beträgt 750.000 US-Dollar.

Die Gewinner der Continental Finals Europe:

Counter-Strike:

1. Platz: mTw (DK) (25.000 US-Dollar)
2. Platz: Team Alternate (D) (10.000 US-Dollar)
3. Platz: MeetYourMakers (PL) (6.000 US-Dollar)
4. Platz: fnatic (SWE) (4.000 US-Dollar)
5.-6. Platz: Mirror Gaming (DK) (1.500 US-Dollar)
5.-6. Platz: SK Gaming (SWE) (1.500 US-Dollar)

World of Warcraft:

1. Platz: iNNERFiRE (BG) (15.000 US-Dollar)
2. Platz: Nihilum (EU) (6.000 US-Dollar)
3. Platz: SK Gaming (GB) (3.600 US-Dollar)
4. Platz: x6tence (ESP) (2.400 US-Dollar)
5.-6. Platz: mousesports Cake (GB) (1.500 US-Dollar)
5.-6. Platz: aAa nawaK (FR) (1.500 US-Dollar)

In den Relegationsspielen qualifizierten sich zudem das deutsche World of Warcraft-Team von mousesports sowie die Finnen des Teams Crack Clan für die Global Finals.

"Die Continental Finals Europe gaben einen Vorgeschmack auf die heute beginnenden Global Finals," sagt Ibrahim Mazari, Pressesprecher des Ligenbetreibers Turtle Entertainment. "Die besten eSportler der Welt wurden von zahlreichen Fans lautstark unterstützt. Wir freuen uns auf spannende Global Finals mit einer vollen Halle, euphorischen Fans und tollen Spielen."

Der IPTV-Sender ESL TV überträgt die Global Finals der Intel Extreme Masters live auf http://tv.esl.eu/de/program/

Die Global Finals auf einen Blick:

Spielplan der Global Finals Counter-Strike 1.6 unter www.esl-world.net/masters/season3/hannover/cs_groupstage/
Spielplan der Disziplin World of Warcraft unter www.esl-world.net/masters/season3/hannover/wow_groupstage/

Fotos der Intel Extreme Masters III auf der CeBIT 2009 unter www.esl-world.net/masters/season3/hannover/gallery/event/?event=424&group=634