ESL One Cologne ist ausverkauft!

(PresseBox) ( Köln, )
Deutschland ist bereit für das weltgrößte Counter-Strike: Global Offensive Turnier in Köln: Die ESL kündigt stolz an, dass die größte Multifunktionsarena Deutschlands für die ESL One Cologne nun offiziell ausverkauft ist. Mehr als 14.000 Besucher werden an jedem Tag der Veranstaltung in die LANXESS arena strömen, um den spannenden Wettkampf der besten CS:GO Teams um den Großteil der 1 Million US-Dollar Preisgeld live mitzuverfolgen. Die ESL One Cologne ist sowohl das dritte CS:GO Event der ESL in 2016, als auch das fünfte offizielle CS:GO Valve Major für das Unternehmen.

Die Veranstaltung wird auf diversen Streaming-Plattformen ausgestrahlt, einschließlich Twitch, Azubu, Hitbox sowie Yahoo! und wird voraussichtlich erneut die Rekorde der Branche brechen. Insbesondere aber die Zuschauerrekorde von dem Debüt der Veranstaltung im vergangenen Jahr.

„Wir freuen uns außerordentlich darauf, dass es so viele CS:GO Fans aus der ganzen Welt zur ESL One nach Köln zieht. Die weltbesten CS:GO Teams, eine ausverkaufte Arena und eine Reihe anderer Aktivitäten, welche wir für die Besucher arrangiert haben, machen das Event zu einem aufregenden und denkwürdigen eSports-Wochenende”, so Ulrich Schulze, VP Pro Gaming bei der ESL.

Weitere Informationen zum Ablauf des Events finden Sie unter dem Zeitplan und auf der offiziellen Website. Folgen Sie ESL CS:GO auf Twitter für alle aktuellen Updates zur Veranstaltung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.