Technisches Anlagenmanagement in Echtzeit

TÜV Hessen und TOL vereinbaren Kooperation

Darmstadt / Wiesloch, (PresseBox) - Die TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH (TÜV Hessen) und die TOL GmbH haben eine Kooperation zur Automatisierung und Optimierung des Datenaustausches bei Prüfprozessen vereinbart.

Im Fokus stehen dabei:

■ Vermeidung von Übertragungsfehlern durch automatische Datenübertragung

■ Zeitersparnis durch automatische Zuordnung der Prüfergebnisse

■ Erleichterung der Nachbearbeitung festgestellter Mängel dank definierter Arbeits- und Prozessabläufe

■ Rückmeldung von abgearbeiteten Aufträgen direkt vom Einsatzort aus

■ Jederzeit Überblick über offene Mängel, bearbeitete Aufträge oder anstehende Prüfungen

■ Rechtskonforme Dokumentation der Prüfergebnisse

■ Umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten für den Anlagenbestand

■ Zugriff auf die Anlagenhistorie

■ Visualisierung in CAD und GIS

Den Auftakt der Kooperation bildet ein Pilotprojekt, bei dem die entsprechenden Verfahren bereits erfolgreich mit dem CAFM System pit - FM umgesetzt und implementiert wurden.

Zukünftig soll zudem ein Onlineportal bereitgestellt werden, das es Unternehmen jeglicher Größe - unabhängig vom Einsatz einer CAFM Lösung - ermöglicht, ihre Arbeitsabläufe zusammen mit TÜV Hessen zu optimieren. Nutzen für die Kunden: Technisches Anlagenmanagement in Echtzeit.

Über TOL

Die TOL GmbH ist ein IT System- und Entwicklungshaus für CAFM / CMMS, GIS und CAD Lösungen. Ihr Fokus liegt auf der Realisierung von Prozessmanagementsystemen für Planung, Betrieb und Bewirtschaftung sowie Instandhaltung von physischen Anlagegütern. Die Lösungen umfassen dabei alle Arten von Anlagegütern: von Gebäuden und deren Einrichtungen über technische Anlagen, Bauwerke und Leitungsnetze bis hin zu Freiflächen und Außenanlagen.

Dank des modularen Ansatzes und der Skalierbarkeit kommen die Softwarelösungen in jeglicher Organisationsgröße zum Einsatz: von Gemeinden, Städten und Kreisverwaltungen über Unternehmen und Versorger bis hin zu Industriekonzernen.

TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH

TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH (TÜV Hessen) ist eine international tätige Dienstleistungsgesellschaft mit Sitz in Darmstadt. TÜV Hessen steht für die Sicherheit und Zukunftsfähigkeit von Produkten, Anlagen und Dienstleistungen und das sichere Miteinander von Mensch, Technik und Umwelt. Bei technischen Prüfungen und Zertifizierungen ist TÜV Hessen Marktführer in Hessen, aber auch deutschlandweit gefragt und international erfolgreich. TÜV Hessen hat mehr als 60 Standorte in Hessen, Niederlassungen in vier weiteren Bundesländern und Partnerunternehmen auf drei Kontinenten.

Als einer nachhaltigen Unternehmenskultur verpflichteter Arbeitgeber übernimmt TÜV Hessen in vielfältiger Form Verantwortung für Menschen, Gesellschaft und Umwelt. In den Geschäftsbereichen Auto Service, Industrie Service, Real Estate, Life Service und Managementsysteme erbringen rund 1.300 Mitarbeiter über 220 TÜV®-Dienstleistungen für Unternehmen und Privatkunden. TÜV Hessen ist eine Beteiligungsgesellschaft der TÜV SÜD AG (55 Prozent) sowie des Landes Hessen (45 Prozent) und erwirtschaftete im Jahr 2016 einen Umsatz von rund 129 Millionen Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.