Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 710293

TSC Auto ID Technology EMEA GmbH Georg-Wimmer-Ring 8b 85604 Zorneding, Deutschland https://www.tscprinters.com
Ansprechpartner:in Frau Sabine Mayer +49 8106 3797921

Jede Menge Highlights beim Partnermeeting von TSC Auto ID

(PresseBox) (Zorneding, )
Rund 80 Teilnehmer zeigten sich auch in diesem Jahr von dem nunmehr 8. TSC-Partnermeeting begeistert, das am 23. und 24. Oktober im Catalonia Palace of Congresses in Barcelona stattfand. Programmhighlights waren aktuelle wie auch künftige Produktentwicklungen des Druckerherstellers, Gastbeiträge von TSC Taiwan, Seagull und CipherLab sowie verschiedene, mit TSC-Druckern realisierte Applikationslösungen der Partnerunternehmen Dalektron, Dilcom, Labeltech und Starcode. Die traditionelle Preisverleihung, eine unterhaltsame Stadtrundfahrt und ein typisch spanisches Dinner rundeten die informative Veranstaltung ab, die zudem genügend Raum für Gespräche bot.

Die Zusammensetzung war auch diesmal wieder ausgesprochen international, denn die Teilnehmer kamen aus Skandinavien, Spanien, Italien, Frankreich, Russland, der Ukraine, Litauen, Israel, Deutschland, Österreich, der Schweiz, Tschechien, Großbritannien, Bulgarien, der Türkei, Taiwan und Südafrika. Bei dem zweitägigen Meeting konnten sich die Partner nicht nur konstruktiv untereinander, sondern auch intensiv mit den Ansprechpartnern in Management, Vertrieb, Technik, Customer Service und Marketing von TSC austauschen. "Das war wieder einmal eine wunderbare Gelegenheit, die Beziehungen zu unseren Partnern zu stärken. Wir sind alle sehr zufrieden mit der bisherigen Zusammenarbeit, konnten hier aber auch unsere Strategie und eine vielversprechende Perspektive für eine gemeinsame, noch erfolgreichere Zukunft darstellen", freut sich Ladislav Sloup, Geschäftsführer der europäischen Niederlassung des taiwanesischen Druckerherstellers.

Zu Beginn der Veranstaltung informierte er wie gewohnt über die exzellente Geschäftsentwicklung von TSC insgesamt. Anschließend gab der extra vom Headquarter in Taiwan angereiste Phil Liu einen Einblick in aktuelle und künftige Produktentwicklungen mit all ihren technischen Finessen. Im Fokus standen besonders die mobilen Linerless-Drucker Alpha-4L und Alpha-3R sowie die äußerst innovative MX240 Serie, die der jüngsten Generation leistungsstarker Industriedrucker bei TSC angehört und die sich in kürzester Zeit zum Topseller entwickelte. Auch die kompakte High-End-Modellreihe des TX200, die in Kürze gelauncht wird und die differenzierte TSC-Produktfamilie in der Desktopklasse ergänzt, wurde präsentiert. Auf Begeisterung stießen zudem die MT-Modelle der bewährten TTP-2410 Industriedruckerserie. Sie werden im 4-, 6- und 8-Zoll-Segment mit ihrer leichten Bedienerführung über farbige Touch Panels und mit weiteren technischen Features neue Maßstäbe setzen und konnten von allen Beteiligten eingehend getestet werden.

Anschließend stellten verschiedene TSC-Partner ihre innovativen Lösungen vor. Während Seagull die neuesten Updates seiner ausgereiften und weltweit genutzten Etikettiersoftware BarTender präsentierte, gab der taiwanesische Auto-ID-Anbieter CipherLab einen kurzen Überblick über seine umfassende Produktpalette, die von handlichen Scannern bis zu kleinen, mobilen Computern reicht. Dalektron zeigte seine neue Print & Apply-Lösung RHE-500, mit der kleine und mittelständische Unternehmen der Lebensmittel-, aber auch Pharmaindustrie zylindrische Gefäße wie Gläser, Flaschen oder Ampullen professionell und akkurat etikettieren können. Ein weiteres, komplettes System, das von Dilcom unter Verwendung der preislich attraktiven Thermotransferdrucker von TSC entwickelt und den interessierten Partnern bei dieser Gelegenheit erstmals vorgestellt wurde, erlaubt den Druck langlebiger Wäge-Etiketten ohne PC-Anbindung. Der Anwender muss noch nicht einmal einen Button drücken, um den Etikettiervorgang zu starten - das System erfasst automatisch die Daten, sobald das Produkt auf die Waage gestellt wird.

Victoria Grobushkina, Eastern Europe Sales Manager bei TSC Auto ID, präsentierte den Teilnehmern interessante Erfolgsstories aus ihrem Verantwortungsbereich: In Russland realisierte Compass-C eine Applikationslösung ebenfalls für Waagen, in Litauen Printmark eine pragmatische Print & Apply-Lösung, die sich beide in vielen Unternehmen einsetzen lassen. Absolut innovativ ist auch das Konzept "Shops at home", das für ATAK entwickelt wurde, eine Marke der Auchan Group, die mehr als 100 Shops in Russland betreibt. Verwendet werden vornehmlich die kompakten ME240 Industriedrucker von TSC Auto ID, da sie über die dafür benötigte Ethernet-Anbindung, zahlreiche moderne Schnittstellen und einen USB-Host verfügen.

Bei der traditionellen Preisverleihung zeichnete TSC die umsatzstärksten Distributoren des Jahres 2014 aus und ehrte zudem die Value Added Reseller mit den höchsten Umsatzzuwachsraten. Drei Partnerunternehmen wurden in den exklusiven "TSC Million Dollar Club" aufgenommen.

Zur Entspannung starteten äußerst gut gelaunte Gäste am sonnigen Nachmittag des ersten Tages zur Sightseeing Tour durch Barcelona, bei der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sowie der grandiose Ausblick über die Stadt, den Hafen und das Meer vom Berg Montjuic auf der Agenda standen. Der Abend klang schließlich bei einem festlichen Dinner in einem exzellenten Fischrestaurant im Olympischen Hafen aus.

Sabine Mayer, die in ihrer Funktion als Marketing Manager auch das diesjährige Partnermeeting organisiert hatte, freut sich über die gelungene Veranstaltung und bilanziert: "Barcelona war aufgrund seiner Infrastruktur und dem, was die Stadt zu bieten hat, für all unsere Partner eine strategisch wirklich gut gewählte Örtlichkeit. Ich denke, wir haben es auch hier geschafft, allen Teilnehmern zwei äußerst abwechslungsreiche Tage zu bescheren, die gut gefüllt waren mit etlichen Produkthighlights und interessanten Informationen - und die neben dem angebotenen Forum für Partner auch Spaß machten."

TSC Auto ID Technology EMEA GmbH

TSC Auto ID Technology Co., Ltd. (TSC) ist ein globaler Anbieter von Auto-ID Qualitätslösungen für die Branchen Transport und Lo-gistik, Gesundheitswirtschaft, Industrie und Handel. Kern des Lösungsangebots sind die innovativen und preislich wettbewerbsfähigen Thermo-Etikettendrucker, von denen TSC bereits mehr als 2 Millionen Geräte im Auto-ID Markt platziert hat. Damit zählt das in Taiwan ansässige Unternehmen weltweit zu den Top 10-Herstellern von Thermo-Etikettendruckern und ist einer der am schnellsten wachsenden Anbieter in der globalen Auto Identification & Data Collection (AIDC)-Industrie. TSC ist an der Börse in Taiwan notiert.

In Europa ist TSC durch ihre Niederlassung TSC Auto ID Technology EMEA GmbH in Zorneding bei München vertreten. Die GmbH ist verantwortlich für den Vertrieb und Support in den Regionen Europa, Mittlerer Osten und Afrika. Geschäftsführer ist Ladislav Sloup.

TSC vertreibt ihre Produkte ausschließlich über die Distribution und Value Added Reseller (VAR).

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.