TSC feiert den ersten Spatenstich

Neues Firmengebäude für TSC

(PresseBox) ( Zorneding, )
Am 5. November 2012 setzte Ladislav Sloup, Geschäftsführer von TSC Auto ID Technology EMEA GmbH und Taiwan Semiconductor Europe GmbH, in Anwesenheit des Ersten Bürgermeisters Piet Mayr sowie des Bauherrn Herbert Felden und Vertretern der Haas Fertigbau GmbH den ersten Spatenstich für das neue European Headquarter am Georg-Wimmer-Ring in Zorneding.

Nach der Fertigstellung im Juni 2013 ziehen beide Unternehmen in das neue Vertriebs- und Verwaltungsgebäude um, das sich in unmittelbarer Nachbarschaft zu den bisherigen Räumlichkeiten befindet. Während TSC Auto ID die Büros im Erdgeschoss bezieht, richten sich in der ersten Etage die Kollegen aus dem Halbleiterbereich ein. Eine große Lagerhalle mit bequemer LKW-Anfahrt und genügend Mitarbeiter- sowie Besucherparkplätze komplettieren das moderne Ensemble, das sich symbolhaft mit der Erfolgsstory beider Unternehmen verbindet.

Denn sowohl die Drucker- als auch die Halbleitersparte von TSC konnte in den letzten Jahren einen stetigen Anstieg beim Umsatz und infolgedessen auch bei den Mitarbeiterzahlen verzeichnen. So platzen die seit 2004 genutzten Büros und Sozialräume in Hausnummer 25 mittlerweile aus allen Nähten. Ladislav Sloup: "Wir sind glücklich, dass es nun endlich losgeht und freuen uns sehr auf die neuen Büros und Besprechungsräume, die uns hoffentlich in unserer Arbeit weiter beflügeln werden."

Mit dem Neubau wird sich die zur Verfügung stehende Fläche immerhin verdoppeln. Zurzeit plant man eifrig die Ausstattung der Räumlichkeiten, die sich an den Bedürfnissen des gesamten Teams im Haus ausrichtet. Ladislav Sloup: "Nur wenn wir für alle Kollegen ein adäquates Arbeitsumfeld schaffen, können wir neue Ideen entwickeln und die hohe Leistung und den Service garantieren, den unsere Kunden von uns gewohnt sind und den sie auch von uns in Zukunft erwarten." Der Grundstein für den weiteren Erfolg ist also gelegt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.