triviado.com kooperiert mit Microsoft MSN

(PresseBox) ( San Francisco, )
triviado.com, die umfassendste deutsche Wissensquiz-Seite im Internet, hat als ersten großen Partner das von Microsoft betriebene führende Online-Portal MSN Deutschland (msn.de) gewinnen können. In der Rubrik "Quiz" bietet MSN Deutschland direkten Zugriff auf eine vollständig integrierte Version von Triviado, so dass Quizwillige sofort ihr Wissen testen können. Die Zusammenarbeit ist bereits jetzt für beide Seiten ein voller Erfolg. So generierte die Triviado-Integration bereits im ersten Monat mehrere Millionen Pageviews. triviado.com ist die umfassendste deutsche Wissensquiz-Seite im Internet. Über 100.000 Fragen stehen bereit, aufgeteilt in mehr als 20 Kategorien wie Allgemeinwissen, Celebrities, Fußball, Musik, Film, Essen & Trinken oder Politik & Wirtschaft, aber auch spezielleren Themen wie DDR oder diverse Fußballvereine.

"Wir freuen uns sehr über unsere Kooperation", so Andreas Clever, Mitgründer und Geschäftsführer von Triviado. "Microsofts Onlineportal MSN Deutschland spricht mit seiner Themenvielfalt ein großes Publikum an. Jeder dieser Nutzer findet bei Triviado Fragen aus seinem individuellen Interessensgebiet. Wir hoffen, dass sie auf unserer Seite viel Spaß haben - und zu den Gewinnern unserer coolen Preise gehören."

So funktioniert Triviado: Nutzer spielen kostenlos Quizrunden mit jeweils 10 Fragen. Je schneller die richtige Antwort geklickt wird, desto höher wird die Punktzahl. Neben den kostenfreien Einzelspielen, bei denen die virtuelle Währung 'Taler' erspielt werden kann, stehen auch Duelle und Preisspiele zur Auswahl. Bei den Preisspielen gewinnt der Spieler, der die höchste Punktzahl in einem Spiel erreicht (Highscore). "Ein besonderer Anreiz bei den Preisspielen sind attraktive Sachpreise. Diese gewinnen die Spieler, indem sie einen kleinen Betrag unserer virtuellen Währung 'Taler' einsetzen und es schaffen, den Highscore zu knacken", erklärt Andreas Clever, Geschäftsführer von Triviado. Taler kann man sich bei Triviado ganz einfach durch die kostenfreie Teilnahme an den Einzelspielen verdienen.

Triviado setzt bereits vollständig auf den Zukunftsstandard HTML5 und damit auf den Trend zum "Cross-Plattform-Play", so dass Nutzer komplett plattformunabhängig spielen können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.