PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 239547 (Tridonic GmbH & Co KG)
  • Tridonic GmbH & Co KG
  • Färbergasse 15
  • 6851 Dornbirn
  • http://www.tridonic.com
  • Ansprechpartner
  • Mascha Merker
  • +43 (5572) 395-48614

Perfekte Lösung für hohe Ansprüche

TALEXX-LED-Systeme schaffen Wohlfühlatmosphäre im Mitarbeiterrestaurant

(PresseBox) (Dornbirn , ) Mit den Produkten der TALEXX-LED-Familie realisierte das Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim die Beleuchtung und Gestaltung seines Mitarbeiterrestaurants und der angrenzenden Räumlichkeiten. Die Flexibilität der TALEXX-Technologie ermöglichte ein Konzept, in dem Vielseitigkeit Trumpf ist und gleichzeitig deutlich Energie eingespart wird.

Die Ansprüche an das Licht im Mitarbeiterrestaurant und in der Lounge Bar sowie an der Kaffeetheke waren hoch: es sollte die Weltoffenheit von Boehringer Ingelheim widerspiegeln und gleichzeitig eine Wohlfühlatmosphäre für die Mitarbeiter schaffen. Zusätzlich werden die Räumlichkeiten auch für unterschiedliche Veranstaltungen genutzt.

Innovative Technik für überzeugende Effekte

Realisiert wurde dieses Projekt mit LED-Modulen aus der TALEXX-Produktreihe von TridonicAtco. Die Module TALEXXeos P211-2 sowie verschiedene TALEXXchain sorgen für die gewünschten Effekte. Entsprechend der geforderten Beleuchtung ergänzen verschiedene Spot- und Rillenlinsen sowie die notwendigen TALEXX-Konverter, -Dimmer und -Steuergeräte die Module.

Um die umfangreichen Farbwünsche zu realisieren, kommen LED-Module in rot, grün und blau sowie weiß zum Einsatz. LED in warmweiß strahlen das Dessertbuffet an, tageslichtweiße LED beleuchten die Lounge und die Kaffeetheke. Für die Allgemeinbeleuchtung in hoher Qualität im Mitarbeiterrestaurant sorgen Halogen-Metalldampfstrahler. Für die Beleuchtung des Multi-Bankettsaals wurden eigens Sonderleuchten entwickelt.

Hohe Energieeinsparung

In dem sieben Meter hohen klimatisierten Speiseraum finden zeitgleich 936 Gäste auf rund 1.300 Quadratmetern Platz. In der Cafeteria stehen weitere 270 Sitz- und 70 Stehplätze zur Verfügung. Aber nicht nur die eigenen Mitarbeiter sollen sich dort wohlfühlen, sondern auch die Gäste der verschiedenen Veranstaltungen. Weitere Herausforderungen waren die Beleuchtung der Lounge und der Baristatheke.

Mit dem neuen Beleuchtungskonzept wurde sowohl der Weltoffenheit des Unternehmens Rechnung getragen als auch der "grünen Gedankenwelt" von Boehringer Ingelheim Tribut gezollt. Die Grünanlagen "vor der Haustür" erfuhren eine abstrakte Fortsetzung im Mitarbeiterrestaurant: sechs stilisierte "Bäume" aus Sichtbeton strukturieren den Raum, sorgen bei Dunkelheit für eine raffinierte Beleuchtung mit wechselnden Farben und bieten eine angenehme Atmosphäre.

Die verschiedenen Buffettheken werden mit energiesparenden LED-Modulen ausgeleuchtet. Beispielsweise kommt die Beleuchtung der BI vital-Theke mit nur 170 W Anschlussleistung aus, obwohl 900 LED-Lichtpunkte für umfassende Helligkeit sorgen - dieser Lichtlevel wäre mit herkömmlichen Leuchtstofflampen nicht zu erreichen gewesen. Die IR- und UV-freie Beleuchtung durch LED sorgt darüber hinaus dafür, dass die Gerichte und Desserts keiner für sie schädlichen Strahlung dieser Art ausgesetzt werden.

Auch die Beleuchtung der Lounge und der Baristatheke mit TALEXX-LED ist energiesparend und entwickelt nur eine geringe Wärmeabstrahlung. Durch die LED wurden gleichzeitig auch Sonderanforderungen wie besonders gleichmäßige Hintergrundbeleuchtungen oder die Lichtvouten an der Kaffeetheke erfolgreich gelöst.

Das Projekt bei Boehringer Ingelheim, realisiert zusammen mit dem Ingenieurbüro FLASHAAR Ingenieure GmbH, zeigt deutlich, dass das hohe Knowhow von TridonicAtco im Bereich LED sowie die damit einhergehende besondere Weißlichtkompetenz Lösungen ermöglicht, die mit herkömmlicher Technik nicht realisierbar waren.

Tridonic GmbH & Co KG

TridonicAtco, mit Hauptsitz in Dornbirn/Österreich, entwickelt, fertigt und vertreibt Betriebsgeräte für unterschiedliche Lichtquellen, Lichtmanagementsysteme, LED-Lösungen sowie Verbindungstechnik. Produkte von TridonicAtco befähigen Kunden, weltweit innovative Anwendungen und Lösungen zu verwirklichen.

1.900 Mitarbeiter in 52 Niederlassungen erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2007/08 einen Umsatz von über 400 Millionen Euro. 160 Entwicklungsingenieure sorgen mit ausgereiften Systemen und Produkten für intelligente Beleuchtungskonzepte. Über 200 Erfindungen und mehr als 900 Patente dokumentieren die Innovationskraft von TridonicAtco. Zu den Kunden zählen Leuchtenhersteller, Architekten, Elektro- und Lichtplaner, Elektroinstallateure sowie Großhändler.

Die über 50-jährige Geschichte von TridonicAtco ist eine Erfolgsstory mit vielen Höhepunkten. Heute gilt TridonicAtco weltweit gemäß dem Motto "a world of bright ideas" als Inbegriff für exzellente Produkte und Services rund um die Faszination Licht und unterstützt so seine Kunden bei der Entwicklung energieeffizienter Lichtlösungen.

Mehr Informationen unter: www.tridonicatco.com