TENDnet® präsentiert seinen High Performance Wireless-N Gigabit-Gaming Router TEW-633GR

Bonn/Torrance, (PresseBox) - .
- Neueste xspaNTM Technologie von Atheros
- Sicherheitsprotokolle bis WPA2-PSK Unterstützung
- Wi-Fi Sicherheits-Setup WPS
- Firewall NAT, NAPT und SPI integriert
- 4 x 10/100/1000 Gigabit LAN Anschlüsse
- Idealer Spiele-Router
- 3 Jahre Garantie

Der US-Amerikanische Netzwerkhersteller TRENDnet International Inc. USA aus Torrance in Kalifornien, ein führender Hersteller von Netzwerkprodukten weltweit, liefert ab sofort seinen High Performance Wireless N Gigabit Router TEW-633GR aus. Der neue Gigabit Router TEW-633GR von TRENDnet liefert jedem Benutzer die ultimative Netzwerkunterstützung und enorme Leistungswerte.

Der neue TRENDnet Gigabit Router ist für hohe Datenübertragungsraten entwickelt worden. Basis des neuen Routers ist der optimierte xspaNTM Chipset von Atheros® Communication. Dieses Chipset liefert eine beeindruckende kabellose Datenübertragung. Die drei externen 4dbi Antennen liefern einen vielfach höheren Datendurchsatz und eine größere Reichweite mit MIMO (Multiple Input, Multiple Output) Technologie. Das Gerät verfügt über einen Gigabit WAN Anschluss und vier Gigabit LAN Anschlüsse, diese Anschlüsse sichern einen schnellen Download und hohe Transferraten.

Der High Speed Router verfügt über zahlreiche Sicherheitsmerkmale, so unterstützt der Router die wichtigsten Wireless Sicherheitsprotokolle bis hin zum WPA2-PSK Protokoll. Einzigartig ist der Ein/Ausschalter welcher dem Anwender erlaubt den Wireless-Modus des Gerätes auszuschalten. Mit Hilfe des Wi-Fi Protected Setup, kann der Anwender alle Wireless-Pheripherie Geräte durch einen Tastendruck am TEW-633GR Router synchronisieren. Die eingebauten Firewall Leistungsmerkmale Network Attached Translation (NAT und NAPT) sowie Stateful Packet Inspection (SPI) sichern den Router gegenüber 2000 dokumentierten Internetangriffen ab.

Die integrierte UBICOM StreamEngine® ist eine hervorragende leistungsstarke Lösung um den zunehmenden Anforderungen an das Bandbreitenmanagement für multimediale Anwendungen Rechnung zu tragen. Zusätzlich zur hohen Wireless Geschwindigkeit und Reichweite unterstützt der Gigabit Router TEW-633GR advanced traffic prioritization zur Steuerung der Quality of Service (QoS) für Video, Sprache, Online Spiele und andere Streaming-Anwendungen. Die Priorisierung der Dienstqualität (QoS) ermöglicht ein störungsfreies Spielen und Streamen von Multimediadateien. Seine hohe Geschwindigkeit, Systemleistung und Reichweite machen den Router zur perfekten Lösung für alle Spieleanwendungen.

Der TRENDnet TEW-633GR Router unterstützt den IEEE 802.11n und den IEEE 802.11b/g Standart. Die maximale Datentransferrate beträgt bis zu 300Mbps das ist equivalent zu einer realistischen Benutzer Datenrate von 150-180Mbps. Diese Transferrate reicht aus um in einem einzelnen Netzwerk gleichzeitig mehrere HD-Streams mit Video- und Audioinhalt, betrachten von digitalen Fotos, Voice over IP Telefonate, Online Spiele und den Austausch von Daten zu ermöglichen.

Eigenschaften:
- WiFi-kompatibel mit Standards IEEE 802.11n und IEEE 802.11b/g
- 4 x 10/100/1000 MBit/s Auto-MDIX Gigabit-LAN-Ports und 1 x 10/100/1000 MBit/s Gigabit-WAN-Port (Internet)
- Unterstützt Kabel-/DSL-Modems mit Verbindungsarten Dynamische IP, Statische IP, PPPoE, PPTP, L2TP und BigPond
- Unterstützt AP-Modus und Bridge-Modus
- 3 integrierte externe 4dbi Antennen erlauben Geschwindigkeiten bis zu 300 MBit/s und ausgezeichneten Empfang
- Firewall-Funktionen wie Adress-Übersetzungsverfahren (NAT) und "Stateful Packet Inspection" (SPI) schützen gegen DoS-Angriffe
- Datenflusskontrolle über virtuelle Server, spezielle Anwendungen, Gaming-Services & StreamEngine™ von Ubicom
- UPnP (Universal Plug & Play) und ALGs-Support für Internetanwendungen wie E-Mail, FTP, Gaming, Remote Desktop, Net Meeting, Telnet usw.
- Bietet zusätzliche Sicherheit über Aktivierung/Deaktivierung von SSID und Internet-Zugriffskontrolle (Services, URL- und MAC-Filter)
- Unterstützt mehrfache und simultane IPSec, L2TP und PPTP VPN Pass-Through-Abfragen
- Unterstützt statisches Routing (RIP v1 Announcer)
- Einfache Bedienung über Webbrowser (IE 6.0 oder höher, Firefox, Opera, Netscape) und Fernmanagement
- Unterstützt 64/128-Bit WEP(für 11b/g), WPA/WPA2 und WPA-PSK/WPA2-PSK
- Kompatibel mit Windows 95/98/NT/2000/XP/2003 Server/Vista, Linux und Mac
- Reichweite in Gebäuden bis 150 Meter (abhängig von Umgebung)
- Reichweite im Freien bis 400 Meter (abhängig von Umgebung)
- 3 Jahre Garantie
- UVP in Schweizer Franken 209,- inkl. MwSt.
- UVP € 135,- inkl. MwSt. auch Österreich

Das neue Produkt ist ab sofort bei den Distributoren b.com AG, COS GmbH, Siewert & Kau GmbH, Hantz + Partner GmbH & Co.KG und LITEC GmbH sowie im Fachhandel erhältlich. In der Schweiz sind die Produkte über die Proditec AG erhältlich. Weitere Ausstattungsmerkmale und Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.trendnet.com

TRENDnet Inc. Germany

TRENDware wurde 1990 mit dem eingetragenen Warenzeichen TRENDnet gegründet. Zielsetzung von TRENDware International ist die Entwicklung und Vermarktung von innovativen Netzwerk-Produkten für einen dynamischen Markt. TRENDnet Produkte ermöglichen den Verbrauchern, jederzeit und überall Dateien, Video-, Audio- und Sprachdaten auszutauschen und eine Internetverbindung sowohl von zu Hause wie auch im Büro oder unterwegs aufzubauen.

TRENDware ist ein weltweiter Anbieter mit Geschäftspartnern in über 125 Ländern mit Hauptsitz in Torrance, Kalifornien und weiteren Niederlassungen in Deutschland, Mexiko, Brasilien, Kolumbien und Taiwan. TRENDware bietet seinen Kunden die besten Vernetzungsmöglichkeiten, günstige Preise, verlässliche Produkte und einen anspruchsvollen Kundenservice. Weitere Informationen auf der TRENDware Homepage unter: www.trendnet.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Netzwerke":

Paessler liefert PRTG-Sensoren für HPE

Paess­ler prä­sen­tiert spe­zi­ell für HPE-Ser­ver ent­wi­ckel­te Sen­so­ren. Da­mit un­ter­stüt­ze der PRTG Net­work Moni­tor An­wen­der nun da­bei, die Per­for­man­ce von Pro­Li­ant-Ser­vern zu stei­gern oder HPE Bla­de­Sys­tems zu über­wa­chen.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.