tredition gewinnt Neukunden und baut Zusammenarbeit weiter aus

Selfpublishing- sowie Verlagsservice für Mediengruppe Kamphausen und Gesundheitsnetzwerk FIT GESUND SCHOEN

Hamburg, (PresseBox) - Der Hamburger Verlagsdienstleister tredition gewinnt mit der Mediengruppe Kamphausen zum 1. September 2012 einen Neukunden. Gleichzeitig bauen die Hamburger ihre Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsnetzwerk FIT GESUND SCHOEN weiter aus. tredition wird die Mediengruppe Kamphausen bei einem neu gestarteten Selfpublishing-Angebot unterstützen. Für FIT GESUND SCHOEN stellt tredition Technik und Verlagsmanagement bei der Mehrfachverwertung von eigenen Inhalten zur Verfügung.

„Mit der Mediengruppe Kamphausen und dem Gesundheitsnetzwerk FIT GESUND SCHOEN haben wir Partner aus zwei völlig unterschiedlichen Bereichen: Einen klassischen Verlag und ein Gesundheitsratgeberportal“, sagt Sönke Schulz, Geschäftsführer der tredition GmbH. „Dies ist ein weiteres Zeichen für uns, dass inzwischen nicht nur Verleger, sondern auch branchenferne Anbieter die Vorteile unserer Dienstleistung zu schätzen wissen.“

„tredition ist sowohl mit seinen angebotenen Kooperations-möglichkeiten als auch mit seinem technischen Angebot für uns alternativlos“, sagt Joachim Kamphausen, Geschäftsführer der J. Kamphausen Mediengruppe. Fünf Verlage sprechen bei Kamphausen seit 30 Jahren Leser rund um die Themenkomplexe „ganzheitliche Gesundheit“ und „Spiritualität“ an. Unter dem Label tao.de startet der Verlag in Kooperation mit tredition ab Ende September dieses Jahres ein Selfpublishing-Angebot für Autoren. Joachim Kamphausen rechnet für 2013 mit 300 Veröffentlichungen. Erste Gespräche mit Autoren seien „äußerst positiv verlaufen“. Bis Ende 2012 sind bereits 40 Veröffentlichungen geplant. Das Label tao.de begleitet auf Wunsch seine Autoren von der Manuskriptidee bis zur Vermarktung und wird als besonderen Service für die veröffentlichten Autoreninhalte „eine effektive themenzentrierte Presse- und Marketingarbeit betreiben“, so Joachim Kamphausen.

„Die vernetzte digitale Medien- und Marketingvielfalt ist unser Core Business. Die Partnerschaft mit tredition, um alle Medienformate kanalübergreifend anzubieten, passt aus diesem Grund perfekt“, sagt Dr. Georg Mekras, Geschäftsführer der FIT GESUND SCHOEN media GmbH. Das Onlinenetzwerk bündelt eine Reihe von Gesundheitsportalen und verzeichnet monatlich rund zwei Millionen Visits. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird tredition die Mehrfachverwertung der Inhalte des Gesundheitsnetzwerkes betreuen. Gestartet wird im September mit der Veröffentlichung eines Buches über alternative Heilmethoden. Die Publikation mit dem Titel „Alternativen zur Schulmedizin – Kompendium zur Gesundheitsförderung – 25 Methoden für Sie getestet“ wird unter eigenem Label und Design über die Website www.fitgesundschoen.de vertrieben.

Damit intensiviert tredition die Zusammenarbeit mit FIT GESUND SCHOEN. Denn bereits seit einem Jahr bietet das Gesundheitsportal seinen Lesern mithilfe von tredition einen Selfpublishing-Service an. Nutzer veröffentlichen Bücher über das Netzwerk und profitieren davon, dass FIT GESUND SCHOEN kostenlose PR und Mediawerbung im Wert von 20.000 Euro auf den eigenen Seiten für die Publikationen seiner Autoren schaltet.

Weitere Informationen unter: www.tredition.de, www.fitgesundschoen.de, www.weltinnenraum.de

tredition GmbH

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Medientypen über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing. Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren auf eigenes Risiko zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Windsor Verlag im Kunden-Portfolio.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.