Rockabilly-Mania und Drachenfest in der Miramagia-Welt

Drittes großes Miramagia-Update in diesem Jahr mit zahlreichen neuen Features veröffentlicht

(PresseBox) ( München, )
Bright Future und Travian Games haben Anfang Mai das dritte große Miramagia-Update im Jahr 2013 mit zahlreichen neuen Features veröffentlicht. Mit der Rockabilly-Mania und dem Drachenfest steigen die nächsten Großereignisse in Miramagia.

Rock'n Roll in der Fantasy-Welt

Wer hat sich nicht schon einmal vorgestellt, genauso cool wie Danny oder Sandy aus dem Musical Grease aufzutreten? Wem das im Alltag zu gewagt ist, der kann jetzt zumindest seinen Miramagia-Charakter im Rockabilly-Stil einkleiden. Mit Lederjacken, Petticoats und Frisuren wie James Dean oder Marilyn Monroe dürfen sich alle austoben.

Seit dem 8. Mai läuft außerdem der große Miramagia-Rockabilly-Wettbewerb. Wer ein Foto von sich in seinem Lieblings-Rockabilly-Outfit macht oder gar ein Rockabilly-Bild von sich malt oder zeichnet, und dieses bis zum 20.05.2013 an gewinnspiel@miramagia.com schickt, kann eines von zehn Rockabilly-Paketen gewinnen, u.a. mit einem Elvis-CD-Set, einer Grease-DVD und einer Dose Pomade.

Drachenfest

Mit dem am 13. Mai 2013 startenden Drachenfest, welches sich viele Miramagia-Spieler besonders gewünscht haben, kommen neue Dekorationen, Haus- und Dorfbaum-Verzauberungen und spektakuläre Eier- und Drachenkostüme ins Spiel. Weiterhin gibt es eine spezielle Drachen-Sitzgruppe und eine erhöhte Chance, die jüngste anmutige Drachenform zu gewinnen. Hinzu kommen exklusiv während dieser Zeit doppelt so hohe Belohnungen für einen Sieg beim Drachenrennen.

Kaffeeplausch oder Grillfest

Nach einem anstrengenden Tag ist es in Miramagia jetzt auch möglich, sich in der Stadt oder im eigenen Vorgarten mit anderen Spielern zusammenzusetzen und sich auszuruhen oder über das Erlebte zu diskutieren. Verschieden große Sitzgruppen in unterschiedlichen Stilrichtungen laden dazu ein.

Miramagias schönste Dörfer und Plätze

Mit welcher Kreativität und Begeisterung die Miramagia-Community ihr Spiel dabei spielt, wird in der neuen Screenshot-Sammlung der 150 schönsten Dörfer und Plätze im Spiel deutlich, die jetzt auf www.miramagia.de zu finden ist. Außerdem steht der Community nun ein umfangreiches Fanpaket mit vielfältigem grafischem Material zur Gestaltung eigener Webseiten zur Verfügung.

Miramagia

Egal ob Hexe, Magier, Druide oder Schamane, in Miramagia dreht sich alles um Zauberei und den heimischen Zaubergarten. Jeder kann Kräuter, Pflanzen und magische Sträucher zum Wachsen bringen und nützliche sowie spaßige Zaubersprüche erlernen. Schon früh nimmt sich der Botanikfreund eines frisch geschlüpften Drachenbabys an und gewinnt so einen guten Freund und tatkräftigen Unterstützer für die Zukunft. Ein wesentlicher Spielaspekt ist die Dorfgemeinschaft. Freundschaften müssen ebenso gepflegt werden wie der gemeinsame Dorfbaum, das Statussymbol der Heimat des Spielers. Gemeinsam mit seinen Nachbarn gilt es nebenbei auch Herausforderungen gegen benachbarte Dörfer und Täler zu bestreiten. Die detailreiche Spielwelt besteht dabei aus liebevoll handgezeichneten Grafiken.

Produkt: Miramagia
Genre: Gartenbausimulation mit Rollenspielelementen
Publisher/Developer: Travian Games GmbH / Bright Future GmbH
Preis: Free to play
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Schwedisch, Norwegisch, Niederländisch, Russisch
Webseite: http://play.miramagia.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.