PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 644857 (TransPak AG)
  • TransPak AG
  • In der Au 7
  • 35606 Solms
  • http://www.transpak.de/
  • Ansprechpartner
  • Thomas Leckebusch
  • +49 (6441) 9555-750

Beratung & Service stehen im Fokus

TransPak AG auf der LogiMAT 2014 in Halle 4, Stand 221

(PresseBox) (Solms, ) Als einer der führenden Systemanbieter von Verpackungsmitteln, Verpackungsmaschinen und bedarfsgerechter Serviceleistungen in Europa ist die TransPak AG wieder bei der LogiMAT 2014 in Halle 4, Stand 221 vertreten.

Die Unternehmensgruppe setzt bei ihrem Messeauftritt in Stuttgart bewusst auf hohe Beratungskompetenz und umfassende Service-konzepte für Unternehmen in Industrie, Logistik, Handel und Ge-werbe. Das Leistungsspektrum reicht von intelligenten Beschaf-fungsprozessen bis zur Entsorgung des Verpackungsmaterials, von der persönlichen Beratung vor Ort bis zur schnellen Hilfe bei Eng-pässen. Im Fokus stehen insbesondere wirtschaftliche Lösungen in den Bereichen ganzheitliches Verpackungsmanagement, effiziente Logistik sowie maßgeschneiderte Verpackungsprodukte.

Das differenzierte Leistungsspektrum, das auch komplexe Full-Service-Konzepte beinhaltet, ist modular aufgebaut und in der Branche einzigartig. "Über 37 Jahre Erfahrung machen uns zu ei-nem wertvollen Ratgeber in allen verpackungsrelevanten Prozessen und für alle Branchen", erklärt Olaf Peter von TransPak. "Genau das wollen wir bei der Messe in Stuttgart auch zeigen. Besucher können sich gerne von unserer Kompetenz, Zuverlässigkeit, Flexibilität und der Vielfalt unserer Leistungen überzeugen. 'Alles aus einer Hand' und 'Vorsprung durch Service' sind bei uns keine leeren Floskeln, sondern gelebte Unternehmensphilosophie. Unsere Kunden wissen das zu schätzen."

Mit einem Sortiment, das rund 1.800 unterschiedliche Standardver-packungsmittel umfasst, bietet TransPak nahezu für jeden Bedarf das passende Produkt. Um die Wirtschaftlichkeit in allen verpa-ckungsrelevanten Abläufen zu erhöhen, entwickeln und realisieren die Spezialisten unter Berücksichtigung der spezifischen Produkti-ons-, Einkaufs- und Versandprozesse des Kunden auch maßge-schneiderte Verpackungskonzepte und Produkt-Sonderlösungen. Die Optimierung der vorhandenen Verpackungsmittel sowie die Ein-lagerung und termingerechte Belieferung der Kunden mit benötig-tem Material gehören ebenfalls zu den Stärken der Unternehmens-gruppe. Dank ausgefeilter Logistik wird die permanente Verfügbar-keit vor Ort sichergestellt: Für kompromisslose Liefertreue sorgen über 300 Mitarbeiter an 18 Standorten in Deutschland und Europa sowie 40 eigene LKW-Züge und mehr als 40.000 Palettenstellplätze in eigenen Lägern. Moderne Verpackungsmaschinen stehen als Miet-, Leasing- oder Kaufobjekte zur Verfügung. Ein eigener After-Sales-Service gewährleistet lange Einsatzzeiten durch regelmäßige Wartung und schnelle Reparatur. Im Bedarfsfall erfolgt unbürokra-tisch auch die Bereitstellung von Ersatzmaschinen.

Weitere Informationen erhalten LogiMAT-Besucher am Stand der TransPak AG in Halle 4, Stand 221. Für intensive Gespräche vor Ort stehen die erfahrenen Verpackungsberater an allen Messetagen zur Verfügung.

TransPak AG

Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Solms blickt auf eine über 37jährige Erfolgsgeschichte zurück, die 1975 mit dem Vertrieb von Containern für amerikanische Van Lines an Übersee-Spediteure begann. Diese Ansätze wurden später dann auf Über-seespediteure und Möbelfachspeditionen ausgeweitet. Die Trans-Pak-Gruppe hat sich inzwischen zu einem der Marktführer in Deutschland für Verpackungsmittel und Beratung im Bereich der Verpackungslogistik entwickelt. Mit seinem umfassenden Knowhow, dem Aufbau der eigenen Lagerkapazitäten und des Fuhrparks sowie dem Ausbau des bundesweiten Vertriebsnetzes etablierte sich das Unternehmen schließlich als Systemanbieter für bedarfsgerechte Verpackungskonzepte in unterschiedlichen Branchen. Der von Beginn an erfolgreiche Versandhandel - die dritte Säule - wurde 1993 mit dem ersten Katalog begründet, der damals in einer Auflage von 10.000 Exemplaren erschien und nunmehr auf 400.000 Stück erweitert wurde.

Das Spektrum des Unternehmens reicht von der Entwicklung und Konstruktion spezieller Produktverpackungen über die Herstellung, Beschaffung und Entsorgung bis hin zur individuellen Verpa-ckungsbedruckung und eigenem After-Sales-Service für Maschinen.

Seit Jahren ist die TransPak-Gruppe einer der leistungsstärksten Anbieter auf dem Markt. Dabei hat sich die TransPak als Pro-zessoptimierer für Versandabläufe erfolgreich und fest im Markt etabliert.

Zum Selbstverständnis der TransPak AG gehören höchste Pro-duktqualität, Nachhaltigkeit, Kundennähe und exzellenter Service. Über 300 Mitarbeiter an 15 Standorten in Deutschland und 3 weite-ren Standorten in A, CH und CZ sowie 40 eigene LKW-Züge und mehr als 40.000 Palettenstellplätze in eigenen Lägern sorgen für kompromisslose Liefertreue und eine effiziente Logistik.

In 2012 erwirtschaftete die Gruppe einen Gesamtumsatz von rund 90 Mio Euro.