PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 866944 (Transferstelle Bingen (TSB) - Geschäftsbereich des ITB - Institut für Innovation, Transfer und Beratung gemeinnützige GmbH)
  • Transferstelle Bingen (TSB) - Geschäftsbereich des ITB - Institut für Innovation, Transfer und Beratung gemeinnützige GmbH
  • Berlinstr. 107a
  • 55411 Bingen am Rhein
  • http://tsb-energie.de
  • Ansprechpartner
  • Christine Thönnes
  • +49 (6721) 98424-272

20. Energietag Rheinland-Pfalz

Mittwoch, den 13. September 2017 in der TH in Bingen (Campus Büdesheim)

(PresseBox) (Bingen am Rhein, ) Der Energietag ist die traditionsreichste Veranstaltung der Transferstelle Bingen (TSB). Sie betrachtet die Energielandschaft ganzheitlich über das komplette Themenspektrum und richtet sich an Entscheider und Führungskräfte aus Energieversorgung, Bürgermeister und Kommunen, Unternehmen, Wissenschaft, Verbände und Politik. Aktuelle und zukünftige Entwicklungen, Tendenzen und Strategien werden vorgestellt und diskutiert. Die Verknüpfung über konkrete Energieanwendungen hinaus mit Impulsen aus Energiewirtschaft, Digitalisierung, Informationstechnik und Mobilität unter Beachtung politischer und rechtlicher Bedingungen ist dabei charakteristisch für den interdisziplinär ausgerichteten Energietag. Diese Verknüpfung schärft den Blick für die nicht immer offensichtlichen Zusammenhänge.

Die Besichtigungen des Heizhauses (power-to-heat-Anlage) und der Biogenen Werkstatt® (Herstellung von Bioverbundwerkstoff-Tabletts) ermöglichen Einblicke in die praxisnahe Tätigkeit der Transferstelle Bingen. Die Ausstellung wird dieses Jahr durch einen Elektrobus bereichert, mit dem kurze Fahrten unternommen werden können. Neben den Vorträgen, Diskussionsrunden, Ausstellung und Besichtigungen steht auch ausreichend Zeit für die Vernetzung und den Erfahrungsaustausch im persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ob im Dialog mit Dienstleistern, Herstellern und Versorgern oder bei einer Tasse Kaffee mit Fachkollegen der Projektpartner – der Energietag Rheinland-Pfalz führt die Akteure zusammen und trägt damit zur Umsetzung der Energiewende bei. Die Transferstelle Bingen (TSB) lädt Sie daher gemeinsam mit dem Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten (MUEEF) sowie in Kooperation mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz ganz herzlich in die Technische Hochschule Bingen zur Information und zum Austausch ein.

„Die Zukunft der Energiewende – Perspektiven und Strategien“

Zum Thema werden am Morgen Staatsministerin Ulrike Höfken, Prof. Dr. Volker Quaschning von der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin - seine Energiewende-Videos haben mehr als 100.000 Aufrufe bei YouTube - sowie die Spezialistin für europäisches Energierecht Dr. Dörte Fouquet aus dem Brüsseler Büro von Becker Büttner Held sprechen. Sie werden die Herausforderungen der Energiewende aus drei Perspektiven betrachten, die auf spannende Weise unterschiedlich sind: aus Sicht der Landesregierung Rheinland-Pfalz, mit ganzheitlicher Sicht aus der Perspektive eines technischen Experten sowie die langfristige, europäische - politische und rechtliche - Perspektive.

Fachausstellung

Der AUSTAUSCH wird bei uns groß geschrieben! Ein Anspruch des Energietages ist es, den Dialog zwischen Teilnehmern und Herstellern, Instituten, Dienstleistern, etc. zu fördern. Daher ist die parallel geführte Fachaus-stellung mit ca. 25 Teilnehmern ein wichtiger Bestandteil der Veranstaltung. Hier präsentieren Unternehmen und Institutionen aus der Energiebranche ihr Know-How, vertiefen oder erneuern Geschäftskontakte und initiieren innovative Projekte!

Bisher angemeldete Aussteller zum 20. Energietag RLP (Stand 14. August 2017):

2G Energietechnik GmbH, ABO Wind AG, AQUAMETRO MESSTECHNIK GmbH, DKB – Deutsche Kreditbank AG, ebus-europa GmbH, Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH, EWR Netz GmbH, Flexim - Flexible Industriemess-technik GmbH, Fraunhofer ITWM, f.u.n.k.e. SENERGIE GMBH, GreenVesting GmbH & Co. KG, jalasca GmbH, Masterplankommunen RLP, Rabenkopf BürgerEnergie eG, Schmid AG, StorREgio Energiespeichersysteme e.V., TH Bingen, Transferstelle Bingen, UWE UmWelt und Energie, Wago Kontakttechnik;

Weitere Informationen finden Sie im beigefügten Programmflyer oder auf der TSB Webseite (www.tsb-energie.de).

Abdruck honorarfrei gestattet – Über eine Vorankündigung der Veranstaltung in Ihrer Zeitung bzw. in Ihrem Magazin würden wir uns sehr freuen. Ebenso über ein Belegexemplar. Vielen Dank!

Vertreter der Presse nehmen kostenlos an der Veranstaltung teil. Um eine schriftliche Anmeldung wird dennoch gebeten.