PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 239006 (Traffics Softwaresysteme für den Tourismus GmbH)
  • Traffics Softwaresysteme für den Tourismus GmbH
  • Alboinstr. 36-42
  • 12103 Berlin
  • http://www.traffics.de/
  • Ansprechpartner
  • Salim Sahi
  • +49 (30) 59 00 28 20

Traffics relauncht Reiseportal trip.de mit neuer IBE-Technik

(PresseBox) (Berlin , ) Die Berliner Traffics Softwaresysteme für den Tourismus GmbH hat vor Kurzem trip.de, das Reiseportal der Düsseldorfer Reiseprofis optivel AG - DIE TOURISTIK MACHER, erfolgreich relauncht. Im neuen Outfit bietet trip.de seinen Kunden - noch schneller und übersichtlicher - ein umfangreiches Vollsortiment von insgesamt 219 Reiseveranstaltern und touristischen Leistungsträgern für die Urlaubssaison 2009/ 2010 an.

Innerhalb der Pauschalreisen verbergen sich zusätzlich dynamisch kombinierte Reiseleistungen über die neue Tr@ffics Xpackage-Technologie der Veranstalter FTI, BUCHER, BIGXTRA, GTI, Olimar, DERTOUR und zahlreiche weitere virtuelle Veranstalter. Die Xpackage-Technologie kombiniert Hotels im AirlineMix-Verfahren: So wird beispielsweise der Hinflug mit Airberlin, der Rückflug mit Germanwings und das Hotel von FTI kombiniert. Zudem werden in den Xpackage-Angeboten die Condor-Tarife mit den Lufthansa-Zubringerflügen kombiniert und bieten somit zusätzliche Angebote von allen deutschen Flughäfen für Fernstrecken. Dieser einzigartige Vorteil ermöglicht allen trip.de- Kunden ein Höchstmaß an flexiblen Reisedauern, attraktiven Preisen und eine erweiterte Angebotsvielfalt in Echtzeit.

Mit dem erfolgten Relaunch von trip.de können Reiselustige nun direkt von der Startseite durch Eingabe des Kundenwunsches die passenden Angebote finden. Zudem ist der Einstieg über TagClouds zu den beliebtesten Suchkriterien möglich. Sobald die Suche abgeschickt wurde, erscheinen die attraktiven Angebote, gekennzeichnet nach Hotelmerkmalen wie z. B. kinderfreundlich, Hallenbad, Massage, Sauna/ Dampfbad, Wassersport, Ballsport, Golf, Fitnessraum, Tennis, Tauchen, Animation, Pool etc. Zudem wird per Klick der Hotelstandort in Google Maps dargestellt und ein Hotelclip abgespielt. Für eher lesefaule Internet-Surfer wird per Klick auf "vorlesen" die Hotelbeschreibung per Sprachcomputer in einer exzellenten Qualität vorgelesen.

trip.de und Traffics legten bei der Umgestaltung der Internetpräsenz Hauptaugenmerk auf die Verbesserung der Anwenderfreundlichkeit und die Optimierung der Suchfunktion. Schnelle Ladezeiten und eine größere Angebotsvielfalt standen ganz oben auf der Agenda und wurden konsequent umgesetzt. Der Reiseinteressierte findet ab sofort auf trip.de zudem eine gut strukturierte und übersichtliche Seite, deren Navigation dank klar definierter Hauptmenüs (wie beispielsweise "nur Flug" oder "Pauschalreise") einfach und schnell ist. Langes Suchen entfällt und aktuelle Angebote können sofort abgerufen werden. "Mit unserem überarbeiteten Reiseportal trip.de gehen wir noch stärker auf die Bedürfnisse unserer Kunden ein, die immer häufiger einfache Suchfunktionen und direkte Preisvergleiche zu einzelnen Reiseangeboten forderten", so Alexander Kretzschmar, Geschäftsführer der optivel AG.

Weitere Informationen zur optivel AG und zu den Reiseportalen sind im Internet unter www.optivel.de abrufbar.

Traffics Softwaresysteme für den Tourismus GmbH

Erfolgsstory ohne Fremdkapital: Mit der Gründung 1999 in Berlin stellte sich die Traffics Softwaresysteme für den Tourismus GmbH die Aufgabe, innovative Technologien für elektronische Transaktionen im Tourismusgeschäft zu entwickeln. Mit einer breit ausgebauten Produktpalette (IBEs, Counter-Systeme, Midoffice- & Backoffice-Lösungen) hat sich Traffics inzwischen neben den Marktführern für Reisebuchungssysteme etabliert. Seit Mitte 2004 betreibt Traffics sein eigenes touristisches Voll-CRS-System mit über 160 direkten Anbindungen zu Reiseveranstaltern und Leistungsträgern. Darüber hinaus gehört ein Rechenzentrum im Berliner Alboin Kontor mit mehr als 400 Servern auf 1.000 Quadratmetern High-Tech-Fläche zum Inventar. Das Traffics-Gründungsteam besteht aus Jens Muskewitz (CTO) und Salim Sahi (CEO). Traffics - Book it-all-in-one!

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.traffics.de.