TQMLS1012A: Industrielle Router und Gateways einfach entwickeln

Seefeld, (PresseBox) - TQ stellt auf der embedded world 2017 ein neues Konzept für ein Minimodul vor. Das Modul TQMLS1012A basierend auf der neuen 64 Bit Cortex A53 QorIQ™ Layerscape™-Prozessorfamilie von NXP Semiconductor eignet sich hervorragend für robuste und industrietaugliche Router und Gateways. Dieses Modul soll als reine LGA (Land Grid Array) Variante mit einer sehr kleinen Baugröße von 31x31mm² entwickelt werden.

Neben einem DDR3L RAM mit bis zu 1GB sollen dem Kunden noch bis zu 256MB Q-SPI NOR Flash zur Verfügung stehen. Die von TQ realisierte LGA-Technologie, die bei diesem Modul Anwendung finden soll, bietet nicht nur einen Kostenvorteil, sondern stellt für Kunden auch eine sehr robuste und langzeitstabile Lösung dar. Eine Verlustleistung von 1-2W in Verbindung mit den in der CPU umgesetzten High-Speed-Interfaces versprechen vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Es können Applikationen verwirklicht werden, bei denen sowohl ein niedriger Energieverbrauch als auch eine sichere und schnelle Datenkommunikation gefordert sind.

Auch bei diesem TQ-Modul hat der Anwender neben 2 Gigabit Ethernet, PCIe 2.0, SATA3 und USB 3.0 auch Zugriff auf alle Signalpins der CPU. Dies ermöglicht eine optimale Ausnutzung der CPU-Ressourcen und somit eine kostengünstige Anwendungsentwicklung.

Das Mainboard für das Modul TQMLS1012A wird so ausgelegt, dass genügend High-Speed-Interfaces für Anwendungen von Morgen zur Verfügung stehen. Somit lassen sich ein NAS/DAS-Ethernet-Gateway oder ein Router realisieren - inklusive der in der CPU integrierten Sicherheitsfeatures, die auch eine sichere Datenspeicherung zulassen.

Mit diesem embedded Modul plant TQ, die bahnbrechende Layerscape™-CPU-Architektur zu erweitern. Kunden profitieren von einer leistungsfähigen Plattform zu attraktiven Konditionen.

Link zur Produktseite: http://www.tq-group.com/tqmls1012a

TQ-Group

Als Elektronik-Dienstleister (E²MS-Anbieter und CEM) bietet TQ das komplette Leistungsspektrum von der Entwicklung über Produktion und Service bis hin zum Produktlebenszyklusmanagement. Die Dienstleistungen umfassen dabei Baugruppen, Geräte und Systeme inklusive Hardware, Software und Mechanik. Kunden können bei TQ sämtliche Leistungen modular als Einzelleistungen wie auch im Komplettpaket entsprechend ihrer individuellen Anforderungen beziehen. Standardprodukte wie fertige Microcontrollermodule (Minimodule), Antriebs- und Automatisierungslösungen ergänzen das Dienstleistungsspektrum.

Durch die Kombination von Elektronik-Dienstleistungen und fertigen Lösungskomponenten bietet TQ kundenspezifische Produkte als ODM-Produkte an und adressiert damit Kunden, die fertige Produkte beziehen und gleichzeitig die Vorteile einer kundenspezifischen Lösung nutzen möchten. ODM-Produkte werden unter Einsatz eines umfangreichen Lösungsbaukastens termingerecht und wirtschaftlich realisiert.
Der Baukasten enthält fertige Elektronik-, Mechanik- und Software-Komponenten inklusive Qualifizierung und Zulassungen.

Die TQ-Group beschäftigt an den Standorten Seefeld, Weßling, Murnau, Peißenberg, Peiting, Durach im Allgäu, Wetter an der Ruhr, Chemnitz, Leipzig, Fontaines (Schweiz) und Shanghai (China) insgesamt rund 1.400 Mitarbeiter.

Weitere Informationen zu TQ unter www.tq-group.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.