TQ setzt weiter auf starke Expansion im x86-Bereich

Seefeld, (PresseBox) - Basierend auf neuester Intel-Technologie stellt der Embedded-Spezialist TQ neue Produkte im Leistungsbereich Intel® Atom™ und Intel® Core™ / Intel® Xeon® vor. Dabei setzt TQ im Low-Power-Bereich auf die neue „Apollo Lake“-Generation, die gegenüber den Vorgänger-Versionen eine stark verbesserte Grafik-Leistung bei reduziertem Stromverbrauch aufweist. Im oberen Leistungssegment konzentriert sich TQ auf die brandneuen Intel® Core™- und Intel® Xeon®-Prozessoren der 7. Generation (Codename „Kaby Lake“).

Business Development Manager Harald Maier von TQ kommentiert dies so: „Mit diesen führenden Prozessortechnologien adressieren wir Kunden, die nach innovativen Lösungen für ihre Produkte suchen, um damit die Welt von morgen mitzugestalten. Die Fokussierung auf Branchen- und Kundenbedürfnisse steht bei uns im Mittelpunkt. Alles aus einer Hand anbieten zu können - und das auch noch mit dem Qualitätssigel „Made in Germany“ - macht uns stolz. Es ermöglicht uns, beste Zuverlässigkeit, hohe Flexibilität und langfristige Verfügbarkeit sicherzustellen.“

Klaus Martin, neuer Produktmanager für den Bereich x86, ergänzt: „Um den Marktanforderung voll gerecht zu werden, bauen wir unser Produktportfolio mit weiteren Embedded-CPU-Modulen auf Basis des weltweit etablierten COM Express Standards aus. Aber auch weitere Formfaktoren wie SMARC spielen für uns eine wichtige Rolle. Auch hier werden wir optimierte Produkte vorstellen. Zusätzlich zu den Standardausführungen konzentrieren wir uns vor allem auf Lösungen, die im erweiterten Temperaturbereich einsetzbar sind und auch unter extremen Umgebungsbedingungen zuverlässig funktionieren.“

Link zur Produktseite: http://www.tq-group.com/intel

TQ-Group

Als Elektronik-Dienstleister (E²MS-Anbieter und CEM) bietet TQ das komplette Leistungsspektrum von der Entwicklung über Produktion und Service bis hin zum Produktlebenszyklusmanagement. Die Dienstleistungen umfassen dabei Baugruppen, Geräte und Systeme inklusive Hardware, Software und Mechanik. Kunden können bei TQ sämtliche Leistungen modular als Einzelleistungen wie auch im Komplettpaket entsprechend ihrer individuellen Anforderungen beziehen. Standardprodukte wie fertige Microcontrollermodule (Minimodule), Antriebs- und Automatisierungslösungen ergänzen das Dienstleistungsspektrum.

Durch die Kombination von Elektronik-Dienstleistungen und fertigen Lösungskomponenten bietet TQ kundenspezifische Produkte als ODM-Produkte an und adressiert damit Kunden, die fertige Produkte beziehen und gleichzeitig die Vorteile einer kundenspezifischen Lösung nutzen möchten. ODM-Produkte werden unter Einsatz eines umfangreichen Lösungsbaukastens termingerecht und wirtschaftlich realisiert.
Der Baukasten enthält fertige Elektronik-, Mechanik- und Software-Komponenten inklusive Qualifizierung und Zulassungen.

Die TQ-Group beschäftigt an den Standorten Seefeld, Weßling, Murnau, Peißenberg, Peiting, Durach im Allgäu, Wetter an der Ruhr, Chemnitz, Leipzig, Fontaines (Schweiz) und Shanghai (China) insgesamt rund 1.400 Mitarbeiter.

Weitere Informationen zu TQ unter www.tq-group.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.