TP-LINK auf der IFA 2012: Doppelt gefunkt transportiert besser: Dualband Wireless Router von TP-LINK mit 2 x 450Mbps

TL-WDR4900 kommt mit Gigabit-Switch und Media Server für komplettes Home-Entertainment

Hofheim am Taunus, (PresseBox) - Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 900Mbps, Gigabit WAN- und LAN-Ports sowie zwei USB-Ports: Der neue Wireless Dualband Gigabit Router TL-WDR4900 von TP-LINK ist ein echter Renner. Nach dem N900-Standard funkt er parallel mit einer Geschwindigkeit von bis zu 450Mbps auf dem 2,4- und dem 5 GHz-Kanal. Ganz gleich ob für HD-Video-Streaming in Bestqualität oder bei Nutzung in anspruchsvollen Büroumgebungen: Dem Anwender steht Bandbreite satt zur Verfügung. Ein Gigabit WAN- sowie vier Gigabit LAN-Ports sorgen für blitzschnelle und verzögerungsfreie Verbindungen. Über zwei USB-Ports lassen sich Flash-Speicher, Drucker und Abspielgeräte anschließen. Damit wird der Dualband-Router zur soliden Basis für ein Home-Entertainment-System. TP-LINK stellt den N900-Router erstmals auf der IFA in Halle 17, Stand 112 vor. Im Handel ist der TL-WDR4900 ab Q4/2012 erhältlich.

Den Kanal noch lange nicht voll

Der TL-WDR4900 bietet Multimedia-Freunden kabellos Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 900Mbps aus zwei gebündelten Wireless 802.11n Streams. Daten werden parallel über das 2,4 GHz- sowie über das 5 GHz-Band übertragen. Für einfache Aufgaben wie E-Mail oder Surfen im Internet genügt der 2,4 GHz-Kanal vollkommen, während parallel durch die weitaus weniger stark frequentierte 5 GHz-Schiene auch mehrere bandbreitenintensive Anwendungen laufen können, beispielsweise HD Video-Streaming, Online Gaming, VoIP-Telefonate oder -Conference Calls. Dank der insgesamt fünf Gigabit WAN- und LAN-Ports funktioniert dies auch bei solchen Applikationen störungsfrei, bei denen es auf kurze Latenzzeiten ankommt. Die beiden USB 2.0-Ports mit Media-Server-Funktion ermöglichen den Anwendern den gleichzeitigen Zugriff auf angeschlossene Peripheriegeräte. Doch nicht nur das: Dank FTP-Server-Funktion können User auf die Geräte auch von unterwegs zugreifen.

Der Steckbrief: TL-WDR4900 auf einen Blick

- Standards: IEEE 802.11a, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n
- Schnittstelle: 4 10/100/1000Mbps LAN Port1 10/100/1000Mbps WAN Port2 USB 2.0 Port
- Antennen: 3 abnehmbare Dual-Band-Antennen (RP-SMA)
- Frequenzbereich: 2.4-2.4835GHz5.180-5.240GHZ5.745-5.825GHz
- Geschwindigkeit: 5GHz: Bis zu 450Mbps2.4GHz: Bis zu 450Mbps
- Maximale Sendeleistung: <20dBm (EIRP)
- Externe Stromversorgung: 12VDC / 1.5A
- Empfangsempfindlichkeit: 300M_2.4G: -70dBm270M_2.4G: -70dBm195M_2.4G: -71dBm130M_2.4G: -74dBm54M_2.4G: -79dBm6M_2.4G: -94dBm450M_5G: -64dBm405M_5G: -64dBm270M_5G: -67dBm195M_5G: 70dBm130M_5G: -73dBm54M_5G: -79dBm6M_5G: -92dBm
- WLAN-Funktionen: Ein/Aus von Wireless Radio, WDS Bridge, WMM (Wi-Fi Multimedia) und Funknetz-Statistik
- Sicherheitsmerkmale: 64/128-Bit WEP, WPA / WPA2, WPA-PSK / WPA2-PSK
- Erweiterte Sicherheitsfunktionen: VPN Pass-Through: PPTP, L2TP, IPSec; Access Control: Parental Control, Local Management Control, Host List, Access Schedule, Rule Management, Firewall Security: DoS, SPI Firewall; IP Address Filter / MAC Address Filter / Domain Filter, IP and MAC Address Binding
- WAN-Typ: Dynamic IP / Static IP / PPPoE / PPTP(Dual Access) / L2TP (Dual Access) / BigPond
- Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP): Server, Client, DHCP Client List, Adress-Reservierung
- Quality of Service: WMM, Bandbreitenkontrolle
- Port-Weiterleitung: Virtual Server, Port Triggering, UPnP, DMZ
- Dynamisches DNS: DynDns, Comexe, NO-IP
- USB-Sharing: Unterstützt Verbindungen mit Samba / FTP / Media Server / Drucker
- Verwaltungsfunktionen: Access Control, Local Management, Remote Management
- Abmessungen: 243 x 160.6 x32,5 mm
- Produktfoto: http://db.tt/ZKdfnwlR

TP-LINK Deutschland GmbH

TP-LINK ist ein weltweit führender Hersteller von Netzwerkprodukten und hat sich im europäischen Raum besonders in der D-A-CH-Region durch effiziente, preisgünstige Produkte und verlässlichen Service einen Namen unter Branchenkennern gemacht. Die TP-LINK Deutschland GmbH besteht seit April 2009 in Hofheim am Taunus nahe Frankfurt am Main und beherbergt das westeuropäische Sales-/ Marketing-Team, den Support und das Zentrallager für Westeuropa. Über unsere renommierten Distributions-, Online- und Retail-Partner vertreiben wir ein umfangreiches Sortiment bestehend aus preisgekrönten Produkten der Bereiche 3G-Router, WLAN, ADSL, Router, Switch, Powerline, IP-Kamera, Printserver, Medienkonverter und Netzwerkadapter. Unser Bestreben ist es, der stetig wachsenden Zahl von Nutzern Produkte von höchster Qualität und Performance unter Beibehaltung von wettbewerbsfähigen Preisen zu bieten und somit langfristig Nr.1 im Bereich SOHO-Netzwerkprodukte zu werden. Derzeit werden weltweit ca. 15.800 Mitarbeiter beschäftigt (Stand August 2012). Im Jahr 2011 erwirtschaftete TP-LINK weltweit einen Umsatz von 1 Milliarde USD. Mehr unter: http://www.tp-link.com/de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.