Grenzenloses Fahrvergnügen mit dem neuen Toyota RAV4 Adventure

Abenteuerlustige Krönung der kompakten SUV-Baureihe

(PresseBox) ( Köln, )

Neu gestaltete Front und Zweifarblackierung prägen eigenständiges Design
Hybridantrieb serienmäßig mit intelligentem Allradsystem kombiniert (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP 5,9-5,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert nach WLTP 136-126 g/km)
Einführung im ersten Quartal 2022 mit Verbesserungen für komplette Modellreihe


Ab ins Abenteuer: Mit dem neuen Toyota RAV4 Adventure (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP 5,9-5,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert nach WLTP 136-126 g/km) steht dem grenzenlosen Fahrvergnügen nichts mehr im Wege. Die im ersten Quartal 2022 startende Modellvariante kombiniert eigenständige Designakzente mit einem robust-komfortablen Interieur und dem markentypischen Hybridantrieb.

Das Gesicht der neuen RAV4 Version prägt ein ganz in Schwarz gehaltener Kühlergrill. Das Toyota Emblem wandert dabei von der vorderen Motorhaube in eine zentrale Position, von der zwei horizontale Leisten ausgehen. Neue schwarze Einfassungen der Nebelscheinwerfer und der silberfarbene Unterbodenschutz unterstreichen genauso den robusten SUV-Charakter wie die mattgrauen 19-Zoll-Leichtmetallfelgen in nun breiteren Radkästen.

Einzigartig ist die Zweifarblackierung des RAV4 Adventure: Während die Karosserie in „Urban Khaki“ gehalten ist, sind Dach, A-Säulen und Heckspoiler in dynamic grey lackiert – eine Hommage an den klassischen Toyota FJ40 Land Cruiser.

Im Innenraum gibt es spezielle schwarze Sitzpolster in hochwertiger Ledernachbildung mit tief abgesteppten Rückenpartien und Sitzflächen. Orangefarbene Ziernähte bilden einen harmonischen Kontrast.

Den Vortrieb übernimmt der bewährte Toyota Hybridantrieb, der beim RAV4 Adventure serienmäßig mit einem weiteren kleinen Elektromotor an der Hinterachse und dadurch mit einem intelligenten Allradantrieb verbunden ist. (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP 5,9-5,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert nach WLTP 136-126 g/km) Die Kombination aus den Elektromotoren und einem 2,5 Liter großen Vierzylinder-Benziner, der einen der höchsten thermischen Wirkungsgrade alle Serienmotoren weltweit aufweist, entwickelt eine Systemleistung von 163 kW/222 PS. Die Anhängelast (gebremst) beträgt bis zu 1.650 Kilogramm.

Mit dem RAV4 Adventure schreibt Toyota die Erfolgsgeschichte des weltweit meistverkauften SUV fort, der 1994 das Fahrzeugsegment begründete. Mehr als zwei Millionen verkaufte Einheiten später verbindet die aktuelle Modellgeneration den Innovations- und Pioniergeist des Originals mit dem ersten Hybridantrieb im Segment – dadurch ist der RAV4 Hybrid auch das meistverkaufte elektrifizierte SUV aller Zeiten. (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP 5,9-5,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert nach WLTP 136-126 g/km)

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.