PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 522991 (Toshiba Europe GmbH)
  • Toshiba Europe GmbH
  • Hammfelddamm 8
  • 41460 Neuss
  • http://www.toshiba.de
  • Ansprechpartner
  • Carolin Palmes
  • +49 (89) 2030203-43

Toshiba präsentiert 900-GB-HDD mit 10.500 Umdrehungen pro Minute

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Die Storage Products Division von Toshiba Electronics Europe (TEE) kündigt mit der AL13SE-Serie neue 2,5-Zoll (6,4 cm)-HDDs der Enterprise-Klasse an. Die Small-Form-Factor-HDDs mit Speicherkapazitäten bis zu 900 GB sind auch als SlimFITT-Modell erhältlich, das heißt, integriert in einen 3,5 Zoll (8,9 cm) großen Festplattenrahmen.

Die neuen Small-Form-Factor-HDDs bieten Speicherkapazitäten von 300, 450, 600 oder 900 GB (1). Durch die hohe Umdrehungsgeschwindigkeit von 10.500 rpm und eine SAS-Schnittstelle mit 6 Gbit/s wird ein schneller Zugriff auf geschäftskritische Daten sichergestellt.

Die neuen Festplatten sind die ersten in Toshibas Produktportfolio, bei denen die Technologie "Dual-Stage Head Positioning Actuator" zum Einsatz kommt. Im Vergleich zur vorhergehenden Produktgeneration wird damit die Spurdichte um 21 Prozent und die Flächendichte um 44 Prozent verbessert. Die Sektorgröße beträgt 512 Byte, um eine Kompatibilität mit unterschiedlichen Betriebssystemversionen und Applikationen zu gewährleisten.

Schnelle Zugriffszeiten und hohe Zuverlässigkeit sind heute zentrale Anforderungen an Speicherlösungen. Toshiba hat deshalb den zum Schutz der Plattenoberfläche im Bereich des Schreib-/Lesekopfes eingesetzten Sensor weiter optimiert. Dadurch bietet die AL13SE-Serie eine im Vergleich zur Vorgängerversion um 25 Prozent verbesserte Zuverlässigkeit und Lebensdauer, mit einem MTBF-Wert von 2 Millionen Stunden (Power-On Hours, POH). Zudem zeichnen die neuen HDDs im Unterschied zu früheren Produktgenerationen eine um 32 Prozent höhere interne Transferrate und damit eine höhere Schreib- und Lesegeschwindigkeit aus.

Die SlimFITT-Variante mit einem 3,5 Zoll großen Einbaurahmen hat Toshiba speziell für Unternehmen konzipiert, die 2,5-Zoll-Festplatten einsetzen möchten und dabei nicht in eine kostenintensive Anpassung der auf 3,5-Zoll-HDDs ausgelegten Server- und Storage-Infrastruktur investieren wollen.

Martin Larsson, Vice President Toshiba Electronics Europe, Storage Products Division, erklärt: "Die Verwaltung einer immer größeren Datenmenge stellt für Unternehmen heute eine zentrale Herausforderung dar. Dabei geht es nicht nur um die Bereitstellung zusätzlicher Speicherressourcen, sondern vor allem auch um die Punkte Performance und Verfügbarkeit. Die AL13SE-Serie haben wir genau im Hinblick darauf entwickelt. Sie bietet hohe Speicherkapazitäten, ohne dass Abstriche bei der Performance, Zuverlässigkeit oder den Zugriffszeiten zu machen sind. Erreicht haben wird das zum Beispiel auch durch die weitere Optimierung der Datendichte, die für uns seit der Einführung der Perpendicular Magnetic Recording im Jahre 2006 ein zentraler Entwicklungsschwerpunkt ist."

Traditionell ist sich Toshiba seiner gesellschaftlichen und ökologischen Verantwortung bewusst. Deshalb hat Toshiba die neue HDD-Serie auch mit dem Feature "Supported Enhanced Power Condition State" ausgestattet, das zu signifikanten Energieeinsparungen im Ruhezustand der HDD führt.

(1) Ein Gigabyte (1 GB) entspricht 10 hoch 9 = 1.000.000.000 Bytes in Zehnerpotenzen und ein Terabyte (1 TB) entspricht 10 hoch 12 = 1.000.000.000.000 Bytes in Zehnerpotenzen. Ein Betriebssystem hingegen weist Speicherkapazitäten in Zweierpotenzen aus (1 GB = 2 hoch 30 = 1.073.741.824 Bytes und 1 TB = 2 hoch 40 = 1.099.511.627.776 Bytes) und zeigt deshalb weniger Speicherplatz an. Der tatsächlich verfügbare Speicherplatz ist abhängig von File-Größe und -Format, Einstellungen, Betriebssystem, Software und weiteren Faktoren.

Über die Toshiba Europe Storage Products Division

Die Toshiba Europe Storage Products Division (SPD) steht seit über 40 Jahren mit an der Spitze der Speicherbranche und ist der weltweit einzige Speicheranbieter, der Design, Entwicklung, Fertigung, Vertrieb und sonstige Infrastrukturservices aus einer Hand anbietet. Die Produktpalette umfasst HDD- und SSD-Produkte für den Mobile- und Enterprise-Bereich sowie für den Einzelhandel. Kunden sind OEMs, Systemintegratoren und Vertriebspartner in der EMEA-Region.

Als führender Anbieter von integrierten Speicherlösungen und als bedeutendster Erfinder von NAND-Flash-Speichern setzte Toshiba viele der heutigen Branchenstandards für die Speichertechnologie. Im Verlauf ihrer Unternehmensgeschichte hat die Toshiba SPD das Design und die Entwicklung von Speichergeräten revolutioniert. Die Festplatten finden Anwendung in den weltweit führenden GPS-Navigationssystemen, in der Unterhaltungselektronik, in Computern und Enterprise-Lösungen. Darüber hinaus bietet die Storage Products Division von Toshiba eine umfassende Palette von Festplatten mit erweiterter Technologie an, wie zum Beispiel Advanced Drives für den 24x7-Dauerbetrieb, temperaturoptimierte Festplattenlaufwerke und SSDs für Consumer-, Industrie-, Enterprise- und Automotive-Anwendungen.

Über Toshiba Electronics Europe

Toshiba Electronics Europe (TEE) ist die europäische Zentrale für das Geschäft mit elektronischen Bauelementen der Toshiba Corporation, einem der weltweit größten Hersteller in der Halbleiterindustrie. TEE bietet eine der branchenweit umfangreichsten Produktlinien im Bereich ICs und diskrete Bauelemente, einschließlich High-End-Speicher, Mikrocontroller, ASICs, ASSPs und Displays für Anwendungen in den Bereichen Automotive, Multimedia, Industrie, Telekommunikation und Netzwerkbetrieb. Das Unternehmen stellt darüber hinaus auch eine Vielzahl von Leistungshalbleitern sowie HDD- und SSD-Lösungen für eingebettete Applikationen bereit. TEE wurde 1973 in Neuss (Deutschland) als Standort für Design, Fertigung, Marketing und Vertrieb gegründet. Die Unternehmenszentrale befindet sich mittlerweile in Düsseldorf (Deutschland) und das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Frankreich, Italien, Spanien, Schweden und Großbritannien. TEE beschäftigt ca. 300 Mitarbeiter in Europa. Präsident des Unternehmens ist Takashi Nagasawa.

Toshiba Europe GmbH

Toshiba ist ein weltweit führender Hersteller, Lösungsanbieter und Vermarkter von Elektronik- und Elektroprodukten und -systemen. Die Toshiba-Gruppe stellt innovative Lösungen in einer Vielzahl von Bereichen bereit: Dazu gehören digitale Produkte einschließlich LCD-TVs, Notebooks, Retail-Lösungen und Multifunktionsdruckern, elektronische Geräte einschließlich Halbleitern und Speicherprodukten, Industrie- und Infrastruktursysteme einschließlich Stromversorgungssystemen, Smart-Community-Lösungen, medizinischen Systemen, Rolltreppen und Aufzügen, sowie Geräte für Heimanwender.

Toshiba wurde 1875 gegründet und verfügt heute über ein globales Netzwerk von mehr als 550 Unternehmen mit weltweit 202.000 Mitarbeitern. Der jährliche Umsatz des Konzerns liegt bei rund 74 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden sich unter http://www.toshiba.co.jp/....