Weniger Geräuschentwicklung und geringere Vibrationen beim neuen Schrittmotortreiber-IC von Toshiba

Düsseldorf, (PresseBox) - Toshiba Electronics Europe kündigt einen neuen Schrittmotortreiber mit einer Architektur an, die bei laufendem Motor die Geräuschentwicklung und Vibrationen mindert. Der TB67S209FTG unterstützt High-Speed, High-Performance Motorsteuerungen in Einsatzbereichen wie Bürotechnik, Banking-Terminals und Haushaltsgeräte.

Ein effizienter Betrieb mit präziser Stromsteuerung ist entscheidend, wenn Geräuschpegel und Vibrationen durch Schrittmotoren verringert werden sollen. Toshibas Anpassungsfunktion für den Strom, Mixed Decay Mode MDM[1], kontrolliert den Strom und die Stromänderung zum Schrittmotor, indem er die bestgeeignete MDM-Einstellung auswählt. Dadurch werden Geräuschentwicklungen gesenkt und Vibrationen minimiert.

Mit dem hochmodernen analogen Hochspannungsprozess von Toshiba erreicht der Treiber einen maximalen Nennwert von 50V. Es wurden MOSFETs mit niedrigem Durchlasswiderstand [2]  integriert, sodass der Motorausgang mit RON(typ.) 0,49 Ω operiert. Der maximale Nennstrom ist 4A.

Der TB67S209FTG bietet Schrittauflösungen von Vollschritt, Halbschritt, Viertelschritt, 1/8, 1/16 und 1/32 Schritt sowie eine integrierte Ausgabefunktion für Fehlererkennungssignale. Auch verfügt er über thermischen Überlastungsschutz, Überstromschutz sowie Unterspannungsabschaltschutz. Die Unterstützung von Power-on-Sequencing ist standardmäßig enthalten.

Der neue Controller wird in einem kompakten QFN-Gehäuse ausgeliefert, das es Designern ermöglicht, Probleme aufgrund von Wärmeentwicklung zu mindern und Leiterplatten-Designmuster zur besseren Wärmeableitung zu vereinfachen.

Die Serienfertigung dieses IC hat bereits begonnen. 

Hinweise:

[1] MDM (Mixed Decay Mode). Eine Methode, die es ermöglicht, die ideale Stromstärke angepasst auf die Eigenschaften des Motors einzustellen. („Mixed decay mode is selectable from 12.5%, 37.5%, 50% and 100% fast decay“)

[2] Durchlasswiderstand: Widerstand beim Anlegen von Strom. Bei kleinem Widerstand, ist der Energieverlust beim Antreiben des Motors klein und es entsteht weniger Hitze.

Toshiba Electronics Europe GmbH

Toshiba Electronics Europe (TEE) ist die europäische Niederlassung der Toshiba Corporation, einem der weltweit größten Halbleiterhersteller, die das Geschäft mit elektronischen Bauelementen verantwortet. TEE bietet eine der branchenweit umfangreichsten Produktlinien im Bereich ICs und diskrete Bauelemente, einschließlich Speicher, Mikrocontroller, ASICs, ASSPs für die Märkte Automotive, Multimedia, Industrie, Telekommunikation und Netzwerktechnik. Zudem besitzt Toshiba Electronics Europe ein umfassendes Angebot an Leistungshalbleiterlösungen und Speicherprodukten inklusive HDDs, SSDs, SD-Karten und USB-Sticks.

TEE wurde 1973 in Neuss gegründet und stellt heute Design-, Fertigungs-, Marketing- und Vertriebsaktivitäten über seine Zentrale in Düsseldorf zur Verfügung. Weitere Niederlassungen finden sich in England, Frankreich, Italien, Schweden und Spanien. TEE beschäftigt in Europa ca. 300 Mitarbeiter. Präsident des Unternehmens ist Mr. Akira Morinaga.

Weitere Informationen über Toshiba Electronics Europe unter: www.toshiba.semicon-storage.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.