PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 597904 (Toshiba Electronics Europe GmbH)
  • Toshiba Electronics Europe GmbH
  • Hansaallee 181
  • 40549 Düsseldorf
  • https://toshiba.semicon-storage.com/eu/
  • Ansprechpartner
  • Carolin Wagner
  • +49 (89) 2030203-43

Neue Enterprise-HDDs und SSDs von Toshiba sind ab sofort verfügbar

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Mehrere neue HDD- und SSD-Laufwerke der Enterprise-Klasse von Toshiba Electronics Europe (TEE) sind jetzt europaweit verfügbar. Die neuen HDDs der MG03xxxx-Serie und die PX02SMx-SSDs bieten eine hohe Speicherkapazität, Performance und Energieeffizienz. Konzipiert sind sie für den Einsatz bei datenintensiven Unternehmens- und Cloud-Storage-Applikationen.

Die neuen Enterprise-SSDs (eSSD) der PX02SMx-Serie basieren auf der kosteneffizienten 24-nm-eMLC (Enterprise Multi-Level Cell)-NAND-Technologie. Sie sind verfügbar mit Speicherkapazitäten (*1) von 200 GB (PX02SMF020), 400 GB (PX02SMF040), 800 GB (PX02SMF080) und 1,6 TB (PX02SMB160). Alle Modelle bieten eine Dual-Port-SAS-Schnittstelle mit 12 Gbit/s und Cryptographic-Erase-Features. Die hohe Zuverlässigkeit der Laufwerke und der Schutz der gespeicherten Daten werden durch ein hocheffizientes Error-Correction-Code (ECC)-Verfahren sichergestellt, die von Toshiba selbst entwickelte Technologie Quadruple Swing-By Code (QSBC(TM) ).

Die neuen Toshiba-Enterprise-HDDs im 3,5-Zoll (8,9 cm)-Formfaktor sind für einen 24/7-Dauerbetrieb ausgelegt und optional mit dem Sicherheitsfeature Enhanced Secure Cryptographic Erase erhältlich. Die Modelle der MG03ACA-Serie enthalten eine SATA-Schnittstelle. Verfügbar sind sie mit Speicherkapazitäten von 1 TB (MG03ACA100), 2 TB (MG03ACA200), 3 TB (MG03ACA300) und 4 TB (MG03ACA400). Die neue MG03SCA-Serie mit einer SAS-Schnittstelle ist ebenfalls mit verschiedenen Speicherkapazitäten erhältlich: mit 1 TB (MG03SCA100), 2 TB (MG03SCA200), 3 TB (MG03SCA300) oder 4 TB (MG03SCA400).

Unternehmen können mit den neuen Laufwerken die hohen Anforderungen an Speicherlösungen hinsichtlich Kapazität, Sicherheit und Effizienz in der sich dynamisch entwickelnden Cloud- und Big-Data-Ära zuverlässig erfüllen.

(*1) Ein Gigabyte (1 GB) entspricht 10 hoch 9 = 1.000.000.000 Bytes in Zehnerpotenzen und ein Terabyte (1 TB) entspricht 10 hoch 12 = 1.000.000.000.000 Bytes in Zehnerpotenzen. Ein Betriebssystem hingegen weist Speicherkapazitäten in Zweierpotenzen aus (1 GB = 2 hoch 30 = 1.073.741.824 Bytes und 1 TB = 2 hoch 40 = 1.099.511.627.776 Bytes) und zeigt deshalb weniger Speicherplatz an. Der tatsächlich verfügbare Speicherplatz ist abhängig von File-Größe und -Format, Einstellungen, Betriebssystem, Software und weiteren Faktoren.

Toshiba Electronics Europe GmbH

Toshiba Electronics Europe (TEE) ist die europäische Zentrale für das Geschäft mit elektronischen Bauelementen der Toshiba Corporation, einem der weltweit größten Hersteller in der Halbleiterindustrie. TEE bietet eine der branchenweit umfangreichsten Produktlinien im Bereich ICs und diskrete Bauelemente, einschließlich High-End-Speicher, Mikrocontroller, ASICs und ASSPs für Anwendungen in den Bereichen Automotive, Multimedia, Industrie, Telekommunikation und Netzwerkbetrieb. Das Unternehmen stellt darüber hinaus auch eine Vielzahl von Leistungshalbleitern sowie HDD- und SSD-Lösungen für eingebettete Applikationen bereit. TEE wurde 1973 in Neuss (Deutschland) als Standort für Design, Fertigung, Marketing und Vertrieb gegründet. Die Unternehmenszentrale befindet sich mittlerweile in Düsseldorf (Deutschland) und das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Frankreich, Italien, Spanien, Schweden und Großbritannien. TEE beschäftigt ca. 300 Mitarbeiter in Europa. Präsident des Unternehmens ist Takashi Nagasawa.

Über Toshiba

Toshiba ist ein weltweit führender Hersteller, Lösungsanbieter und Vermarkter von Elektronik- und Elektroprodukten und -systemen. Die Toshiba-Gruppe stellt innovative Lösungen in einer Vielzahl von Bereichen bereit: Dazu gehören digitale Produkte einschließlich LCD-TVs, Notebooks, Retail-Lösungen und Multifunktionsdruckern, elektronische Geräte einschließlich Halbleitern und Speicherprodukten, Industrie- und Infrastruktursysteme einschließlich Stromversorgungssystemen, Smart-Community-Lösungen, medizinischen Systemen, Rolltreppen und Aufzügen, sowie Geräte für Heimanwender.

Toshiba wurde 1875 gegründet und verfügt heute über ein globales Netzwerk von mehr als 550 Unternehmen mit weltweit 202.000 Mitarbeitern. Der jährliche Umsatz des Konzerns liegt bei rund 74 Milliarden US-Dollar.