Tognum ist erneut Top-Arbeitgeber

(PresseBox) ( Friedrichshafen, )
.
- Gute Vorjahresergebnisse nochmals gesteigert
- Bereits zum vierten Mal in Folge als "Top-Arbeitgeber Ingenieure" ausgezeichnet
- Gütesiegel "Top-Arbeitgeber Deutschland 2012" erzielt

Der Antriebssystem- und Energieanlagenspezialist Tognum hat zum vierten Mal in Folge die Auszeichnung "Top-Arbeitgeber Ingenieure" erhalten. Außerdem wurde das Unternehmen zum dritten Mal mit dem Gütesiegel "Top-Arbeitgeber Deutschland" ausgezeichnet. Die Auszeichnung "Top-Arbeitgeber Ingenieure 2012" geht dieses Jahr an 34 Unternehmen, insgesamt 118 Unternehmen qualifizierten sich als "Top-Arbeitgeber Deutschland 2012".

Tognum erhielt sowohl als "Top-Arbeitgeber Deutschland" als auch als "Top-Arbeitgeber Ingenieure" die Bestnote für finanzielle Leistungen wie beispielsweise Gehalt oder Altersvorsorge. Für die so genannten sekundären Benefits - zum Beispiel Arbeitszeiten und Work-Life-Balance - sowie für die Bereiche Training und Entwicklung, Karrieremöglichkeiten und Unternehmenskultur erzielte das Unternehmen die Noten "Sehr gut" bis "Exzellent". Insgesamt gelang es Tognum, sich in nahezu allen Bereichen im Vergleich zum Vorjahr zu verbessern.

"Wir fördern unsere Mitarbeiter und bringen ihnen Wertschätzung entgegen", sagt Joachim Coers, Vorstandsvorsitzender der Tognum AG. "Die wiederholte Auszeichnung als Top-Arbeitgeber zeigt, dass unser Engagement auch im Vergleich zu anderen Unternehmen richtungsweisend ist."

Das international tätige Institut CRF zertifiziert branchenübergreifend und bundesweit Unternehmen mit vorbildlichem Personalmanagement als "Top-Arbeitgeber". Bereits zum fünften Mal verleiht das Institut zusätzlich eine Auszeichnung an Unternehmen, die besonders attraktive Arbeitgeber für Ingenieure sind. Akademiker erhalten so beim Karriereeinstieg eine Orientierungshilfe auf der Suche nach einem für sie passenden Arbeitgeber. Tognum bereitet sie unter anderem mit einem internationalen Trainee-Programm auf verantwortungsvolle Aufgaben in einem weltweit tätigen Unternehmen vor.

Die Auszeichnung zum "Top-Arbeitgeber" ist nicht die einzige, die Tognum im Personalbereich erzielt hat. Darüber hinaus konnte sich das Unternehmen im Ranking der beliebtesten Arbeitgeber bei jungen Ingenieuren unter den "Top 100" des Employer-Branding-Spezialisten Universum platzieren und erreichte Rang 55.

Betreffend in die Zukunft gerichtete Aussagen:

Diese Information enthält auch in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf Annahmen, Prognosen und Schätzungen der Unternehmensleitung von Tognum beruhen. Obwohl wir annehmen, dass die unseren in die Zukunft gerichteten Aussagen zugrunde liegenden Annahmen, Prognosen und Schätzungen realistisch sind, können wir nicht dafür garantieren, dass diese Annahmen, Prognosen und Schätzungen sich auch in der Zukunft als richtig erweisen. Annahmen, Prognosen und Schätzungen bergen naturgemäß Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in die Zukunft gerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die solche Abweichungen verursachen können, gehören u. a.: Veränderungen im wirtschaftlichen und geschäftlichen Umfeld, Wechselkurs- und Zinsschwankungen, Einführung von Konkurrenzprodukten, mangelnde Akzeptanz neuer Produkte oder Dienstleistungen und Änderungen der Geschäftsstrategie. Tognum übernimmt keinerlei besondere Verpflichtungen die hier gemachten, in die Zukunft gerichteten Aussagen zu aktualisieren und/oder zu berichtigen und/oder zu bestätigen oder Aktualisierungen/Berichtigungen zu irgendeiner in die Zukunft gerichtete Aussage zu veröffentlichen, die Umstände oder Verlautbarungen berücksichtigen, die nach dem Datum der heutigen Veröffentlichung eintreten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.