PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 10231 (Tiscali Deutschland)
  • Tiscali Deutschland
  • Konrad-Celtis-Straße 77
  • 81369 München
  • http://www.tiscali.de
  • Ansprechpartner
  • Kathrin Aue
  • +49.(0)89.71047-118

Tiscali Webcam: Guck mal, wer da grüßt

Einzigartiger Service in Deutschland ohne Zusatzkosten

(PresseBox) (München, ) Am 28. August 2003 launcht Tiscali, der europäische Internet Service Provider, den deutschlandweit einzigartigen Service ‚Tiscali Webcam'. Ohne Zusatzkosten können Internetnutzer unter www.tiscali.de Video-Chats und Video-Konferenzen abhalten sowie Video-/Audio-Grußkarten erstellen und versenden. Bis zum offiziellen Launch ist dieser Service unter http://webcam.tiscali.de erreichbar.

,Tiscali Webcam' ist einzigartig auf dem deutschen Markt, besonders einfach zu bedienen, ohne zusätzlichen Software-Download oder zusätzliche Kosten sofort nutzbar. Der neue Service steht allen Besuchern des Portals unter www.tiscali.de kostenfrei zur Verfügung. Um den Dienst nutzen zu können sind die Anmeldung mit Namen und E-Mail-Adresse, eine Webcam sowie Flash6 nötig. Für die Nutzung von Audio werden ein Headset bzw. Lautsprecher und Mikrofon benötigt.

"Tiscali Webcam ist absolut simpel und selbst für Interneteinsteiger ohne Probleme zu bedienen.", so Joachim Magin, Managing Director Media bei Tiscali. "Mit diesem neuen Angebot wollen wir die Kommunikation über das Internet noch interessanter und vor allen Dingen persönlicher gestalten."

Video-Chat oder Video-Konferenz Über das Login gelangt der Nutzer auf seine persönliche Seite, wo ihm über die angeschlossene Webcam sein eigenes Videobild gezeigt wird. Per E-Mail kann er jetzt bis zu fünf weitere Teilnehmer zu einer Video-Konferenz einladen. Ohne vorherige Registrierung gelangen die Gäste über den in der Mail enthaltenen Link zu der Website des Absenders. Dieser wird über ein Pop-up auf den eingehenden Besucher hingewiesen und kann per Mausklick Zutritt gewähren oder ablehnen. Jeder zugelassene Teilnehmer wird in einem eigenen Videofenster angezeigt. Nun können die Teilnehmer sowohl schriftlich über die auf der Seite integrierte Chat-Maske, wie auch per Audio und Video miteinander kommunizieren.

Mit einem Mausklick können eingeladene Teilnehmer jederzeit wieder von der Konferenz ausgeschlossen werden. Ebenso können Mikrofon und Bild jedes einzelnen über entsprechende Schalter geblockt, also Lautsprecher ausgeschaltet und das Video- in ein Standbild umgewandelt werden.

Audio-/Video-Grußkarten Eine weitere Funktionalität ermöglicht das Aufzeichnen von Bild und Ton über die an den PC angeschlossene Webcam. So kann mit wenigen Klicks eine persönliche Botschaft aufgezeichnet und per E-Mail verschickt werden. Die maximale Länge einer solchen Video-Grußkarte beträgt zehn Minuten. Zusätzlich können selbst verfasster Text und verschiedene Motive angehängt werden. Da die eigentliche Botschaft über einen in der E-Mail enthaltenen Link erreichbar ist, besteht keine Gefahr, dass die Datei zu groß werden und den Empfänger so nicht erreichen könnte.

Tiscali Deutschland

Die vollständig zur Tiscali S.p.A Cagliari/Italien gehörende Tochter Tiscali Deutschland stellt Leistungen für Privat- und Geschäftskunden bereit, u.a. Internet, Telefonieren/Sprachdienste, E-Commerce Angebote sowie auch die Komplettbetreuung bei Internet Communication Services (Connectivity, Hosting, Security und New Media). Als einer der marktführenden Internetkommunikationsunternehmen in Europa, z.B. im Bereich New Media/Streaming, zählt das Unternehmen mehr als sieben Millionen aktive Kunden. Zudem verfügt Tiscali über ein eigenes Backbone System von bis zu 2,5 Gbit/s und betreibt als Erster in Deutschland ein TÜV-zertifiziertes Data-Center. Informationen unter www.tiscali-business.de.