PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 435378 (TimeKontor AG)
  • TimeKontor AG
  • Schönhauser Allee 10-11
  • 10119 Berlin
  • https://www.timekontor.de
  • Ansprechpartner
  • Ilona Schäkel
  • +49 (30) 6951-9879

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler übernimmt Schirmherrschaft für GreenIT Best Practice Award 2011

(PresseBox) (Berlin, ) Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, übernimmt die Schirmherrschaft für den bundesweiten GreenIT Best Practice Award 2011. Noch bis zum 30. Juli 2011 können sich Unternehmen und Institutionen um die Auszeichnung als Vorreiter für "grüne" Informations- und Kommunikationstechnik bewerben. Die Preisverleihung findet am 21. November 2011 im Rahmen des GreenIT Summit in Berlin statt.

Nach dem Wechsel an der Spitze des Ministeriums übernimmt Dr. Philipp Rösler die Schirmherrschaft für den Award von seinem Amtsvorgänger. Neben dem Bundesminister unterstützt bereits zum zweiten Mal die IT-Beauftragte der Bundesregierung, Cornelia Rogall-Grothe, den GreenIT Best Practice Award.

Gemeinsam mit Hans-Joachim Otto, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, wird die Schirmfrau im November den Award an die Gewinner in drei Kategorien überreichen.

Eingebettet ist die Preisverleihung in den GreenIT Summit, die Green-ITKonferenz für Anwender aus Wirtschaft und Verwaltung, Hersteller und Branchenexperten, die am 21. und 22. November 2011 im Bundeswirtschaftsministerium zu Gast sein wird. Auf dem Programm stehen hochkarätig besetzte Keynotes, Vorträge und Workshops rund um das Thema Green-IT. Höhepunkt der Veranstaltung ist die feierliche Übergabe der Preise im Eichensaal des Ministeriums.

Mit dem Award werden herausragende Lösungen zur Verbesserung der Energieeffizienz in der Informations- und Kommunikationstechnik ausgezeichnet.

Ausrichter des Wettbewerbs und der Konferenz sind die Netzwerke GreenIT-BB, CIOcolloquium und CIO-Circle sowie die Green IT Allianz des Bitkom.

Weitere Informationen zum Wettbewerb sowie die Teilnahmeunterlagen unter http://www.greenit-bb.de/best-practice-award-2011.

Medienpartner des GreenIT Best Practice Award 2011 sind die Computerwoche, SearchDataCenter, FACILITY MANAGEMENT, der Behörden Spiegel und facunda green.

Eine digitale Pressemappe zum Wettbewerb steht unter http://www.greenitbb.de/newsroom/pressemappe-award-2011 zur Verfügung.

Über GreenIT-BB

GreenIT-BB wurde im April 2009 als Public Private Partnership gegründet und führt Verantwortliche aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung zusammen, die eine energiesparende Informations- und Telekommunikationstechnik voranbringen wollen. Dem Netzwerk gehören mehr als 20 Partner an, darunter namhafte Unternehmen und Institutionen wie die Axel Springer AG, die Berliner Flughäfen, das Land Berlin und der Magistrat der Stadt Wien. Das Netzwerk initiiert Projekte, bündelt Informationen, moderiert den fachlichen Austausch und versteht sich als bundesweites Kompetenzzentrum für Green IT. GreenIT-BB wird unter anderem mit Bundes- und Landesmitteln aus der "Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" teilfinanziert.